Share
Sunday 7.7.2013 - Verein

Ein Dank ans Ehrenamt

Das Präsidium, der AFM-Vorstand und der Amateurvorstand des FC St. Pauli luden am Sonnabend (6.7.) zum jährlichen Dankesfest für die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Vereins ein.


„Heute gilt es Danke zu sagen. Danke für Euren Einsatz für unseren FC St. Pauli. Danke für unzählige Stunden, die Ihr unentgeltlich für unseren Club aufbringt, um den Verein auf den verschiedensten Arten zu helfen. Ohne Euch wäre der FC St. Pauli nicht vorstellbar. Ohne Euren Einsatz, Eure Kreativität, Eure Ideen und die vielen, vielen Stunden, die Ihr für unseren Verein opfert, könnten kein Training durchgeführt, kein Fahrdienst organisiert oder keine Ansage im Stadion gemacht werden“, sagte Präsident Stefan Orth in seiner Grußbotschaft, die Vizepräsident Tjark Woydt den rund 250 anwesenden Gästen übermittelte.

„Eure Ideen haben unser Stadion maßgeblich mitgestaltet, durch Euren Einsatz wird die neue Gegengerade nun auch farblich in ein neues Gewand gekleidet. Aber nicht nur im Bereich Fußball bringt ihr Euch auf den verschiedensten Gebieten von Stadionheft bis zur Statistikverteilung ein. Auch in den Abteilungen würde ohne die rund 350 engagierten Ehrenamtlich nichts gehen. Dafür Danke ich Euch herzlich“, fügte Orth abschließend hinzu.

Danach gab es für die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei schönstem Wetter ein Buffet, an dem sie mit zahlreichen Leckereien (u.a.: Steak und Würstchen, aber auch Gemüseburger, Quiche und Gemüsetaschen) eindecken konnten. Zudem gab es eine Tombola zugunsten der weiß-braunen Hilfe, bei der verschiedene Fanutensilien wie Schlüsselbänder, Fanschals, signierte Trikots uvm. verlost wurden. 710,- Euro Erlös konnten eingenommen werden. Die Abteilung Fördernde Mitgleider (AFM) sorgte mit einem Cocktail-Stand für leckere Getränke - der Erlös wurde ebenfalls der braun-weißen Hilfe zur Verfügung gestellt.

Beim Tischkicker, Dart, Tischtennis und Musik tanzten und klönschnackten die Anwesenden bis tief in die Nacht.

 

(jk)

Fotos: FC St. Pauli

 

Diese Seite drucken