Zum Inhalt springen

Fanräume

Mehr Raum für Fans

Seit Juni 2013 sind die Fanräume im Millerntor-Stadion – genauer gesagt in der Gegengerade – eröffnet. Ab 2007 wurden von der Fanszene des FC St. Pauli in unzähligen Aktionen rund 400.000 € gesammelt, um den Traum von selbst finanzierten Räumen im eigenen Stadion Wirklichkeit werden zu lassen. Heute sind die Räume Heimat des Fanladen St. Pauli, der AFM und von Fanräume e.V.

Fanräume e.V. ist Träger der Räumlichkeiten und betreibt und verwaltet den „Fansaal“ mit Bühne, Tanzfläche und Tresen und den „Konferenzraum“. Die Räume  können von Fans, Vereinsabteilungen, Gremien und Initiativen aus dem Umfeld des FC St. Pauli und dem Stadtteil genutzt werden.

Fanräume e.V.  engagiert sich für Bildung und die Förderung der Jugendhilfe. So unterhält der Verein ein ständig wachsendes Archiv von Publikationen (Bücher, Zeitschriften und andere Medien) zum FC St. Pauli im Speziellen und Fußball und Fußballfans im Allgemeinen. Das Archiv ist Dienstag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr geöffnet - außer an Spieltagen.

Es finden regelmäßig Lesungen, Diskussionsrunden und fanspezifische Veranstaltungen wie die Fanräume Talkschau statt.

Vorstand

  • Karsten Meincke (Vorstandssprecher)
  • Dr. Natascha Clasen
  • Monika Lüttjohann
  • Johannes Schleede
  • Stefan Schatz

Schirmherr

  • Prof. Jobst Plog

Bankverbindung

Fanräume e.V.
Hamburger Volksbank
IBAN: DE29 2019 0003 0019 4214 00
Swift / BIC: GENODEF1HH2

 

Fanräume FC St. Pauli

Kontakt

Fanräume e.V.
Heiligengeistfeld 1
20359 Hamburg

E-MAIL: info@fanraeume.de

E-Mail schreiben

Weitere Informationen

Fanräume Website 


Congstar
Under Armour
Astra
BetWay
Under Armour
Levi's
ok.-