{} }
Zum Inhalt springen

Neues Mini-Spielfeld am Brummerskamp mit Hilfe von AFM-Förderung

Der Kunstrasenplatz auf dem Mini-Spielfeld am Nachwuchsleistungszentrum am Brummerskamp ist erneuert worden. Die Abteilung Fördernde Mitglieder (AFM) half bei der Förderung, um die Erneuerung des Platzes für die Nachwuchsteams zu ermöglichen. 

Neben den AFM-Mitgliedern gebührt bei diesem Projekt besonders Meik Diedrich, dem langjährigen Platzwart am Brummerskamp, der Dank der Verantwortlichen im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ). Diedrich stand den Arbeitern bei der Vorbereitung des Projekts und bei der Verlegung des neuen Rasens rund um die Uhr als kompetenter Ratgeber unterstützend zur Seite. 

"Die Erneuerung des Minifelds hilft unseren Teams der U10 bis zur U15, die Trainingsflächen am Brummerskamp optimal zu nutzen. An dieser Stelle sei allen ein großes Dankeschön ausgesprochen, die uns bei dem Projekt unterstützt haben", sagt der administrative Leiter des NLZ, Björn Benke.

Die Banden des Minispielfeldes wurden mit dem AFM-Logo zum 20-jährigen Bestehen verziert.

Die Banden des Minispielfeldes wurden mit dem AFM-Logo zum 20-jährigen Bestehen verziert.

(rs/bb)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's