{} }
Zum Inhalt springen

Kartenverkauf für DFB-Pokalspiel gegen Eintracht Frankfurt

Das Spiel in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen Eintracht Frankfurt wurde terminiert und findet am Mittwoch (30.10., 20.45 Uhr) statt. Wie gewohnt haben Inhaber*Innen einer Dauerkarte, einer Jahreskarte Steh Süd oder eines Saisonpakets auch bei diesem Spiel ein Vorkaufsrecht auf ihren Platz. Ab sofort und bis Mittwoch (18.9.) können Dauer- und Jahreskartenbesitzer*innen ihre Karte freischalten lassen. Von Donnerstag (19.9.) bis Sonntag (22.9.) können alle Personen im Besitz eines Saisonpakets ihr Ticket kaufen. Anschließend gibt es für die restlichen Tageskarten einen Mitgliedervorverkauf am Dienstag (24.9.) und je nach Verfügbarkeit einen Bestandskundenverkauf, bzw. freien Verkauf am Mittwoch (25.9.),

Phase 1
VVK für Dauerkarten- & Jahreskarten Steh Süd-Inhaber*Innen 
von Mittwoch (4.9.) bis Mittwoch (18.9.)

Alle Inhaber einer Dauer- oder Jahreskarte Steh Süd erhalten ein Vorkaufsrecht auf ihre/n Platz/Plätze. Nach erfolgreicher Buchung und Bezahlung wird das vorhandene Ticket, also die Dauer- oder Jahreskarte der Saison 2019/20, für das DFB-Pokalspiel freigeschaltet. Auch lebenslange Dauerkarteininhaber*Innen und Personen mit einem Dauerkarten-Abovertrag müssen ihr Ticket eigenständig buchen. Es wird kein extra Ticket ausgegeben, bzw. verschickt.

Das Vorkaufsrecht kann von Mittwoch (4.9.) ab 9 Uhr bis Mittwoch (18.9.) um 18 Uhr genutzt werden. Wir Bitten in dieser Zeit nur Dauerkarten- und Jahreskarteninhaber das Vorkaufsrecht zu nutzen. Inhaber eines Saisonpakets buchen bitte erst ab dem 19.9.!

Hier gibt es eine detaillierte Anleitung zur Freischaltung des DFB-Pokalspiels auf der Dauer- bzw. Jahreskarte: KLICK!

Nach Ende der Vorkaufsfrist erlöschen alle nicht genutzten Vorkaufsrechte unwiderruflich. Diese Plätze sind dann erst wieder im Mitgliedervorverkauf zu erwerben.

Während dieser Bestellphase kann die Buchung online, telefonisch unter 0 18 06 - 99 77 19 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunk) oder vor Ort am Kartencenter geschehen.

Wir bitten darum die Möglichkeit der Freischaltung im Ticket-Onlineshop zu nutzen, da sehr viele Karten in einem kurzen Zeitraum abgewickelt werden müssen. Wenn es aber nicht anders geht, stehen wir natürlich auch vor Ort am Kartencenter oder telefonisch über die Ticket-Hotline zur Verfügung. Bei der Buchung vor Ort am Kartencenter bitte die Dauer-/Jahreskarte vorlegen. Eine Freischaltung von Karten Dritter ist ebenfalls über die Vorlage der Karte am Schalter möglich. Unabhängig vom Bestellweg entstehen neben dem normalen Kartenpreis keine weiteren Kosten. Wir danken für euer Verständnis und eure Mithilfe.

_____

Phase 2
VVK für Saisonpaket-Inhaber*Innen
von Donnerstag (19.9.) bis Sonntag (22.9.)

Auch alle Saisonpaketbesitzer*Innen erhalten ein Vorkaufsrecht auf ihren Platz, erhalten aber ein gesondertes Ticket für dieses Spiel.

Das Vorkaufsrecht kann von Donnerstag (19.9.) von 9 Uhr bis Sonntag (22.9.) 18 Uhr genutzt werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin das Vorkaufsrecht nicht vorher zu nutzen!

Nach Ende der Vorkaufsfrist erlöschen alle nicht genutzten Vorkaufsrechte unwiderruflich. Diese Plätze sind dann erst wieder im Mitgliedervorverkauf zu erwerben.

Während dieser Bestellphase kann die Buchung online, telefonisch unter 0 18 06 - 99 77 19 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunk) oder vor Ort am Kartencenter geschehen.

Auch alle Saisonpaketinhaber*Innen bitten wir, die Möglichkeit der Freischaltung im Ticket-Onlineshop zu nutzen, weil sehr viele Karten in einem kurzen Zeitraum abgewickelt werden müssen.

_____

Phase 3
Mitgliedervorverkauf
am Dienstag (24.9.)

 

Nach Beendigung von Verkaufsphase 1 und 2 gehen alle freien Plätze sowie die regulären Tageskartenkontingente in den Verkauf für Mitglieder.

Der Mitgliedervorverkauf findet am Dienstag (24.9 ) von 9 bis 18 Uhr statt.

Alle Mitglieder mit Eintrittsdatum vor dem 1. August 2019 haben dann die Möglichkeit Tickets für das DFB-Pokalspiel zu erwerben. Je nach Terminierung der DFL könnten an diesem Tag auch weitere Heimspiele in den Verkauf gehen, z.B. die Spiele gegen den VfL Bochum (8.11.) und Hannover 96 (1.12.)

Nähere Infos zum Mitgliedervorverkauf folgen noch mal gesondert.

_____

Phase 4
Bestandskundenverkauf, bzw. freier Verkauf
ab Mittwoch (25.9.)

Je nach Verfügbarkeit von Tickets gibt es im Anschluss an den Mitgliedervorverkauf ein Verkauf der restlichen Tageskarten an Bestandskunden bzw. im freien Verkauf.

Der Bestandskundenverkauf, bzw. freie Verkauf findet ab Mittwoch (25.9.) ab 9 Uhr statt.

Nähere Infos zum Tageskartenverkauf folgen auch noch mal gesondert.

_____

Zugangsdaten

Zur Freischaltung des DFB-Pokalspiels melden sich alle Saisonaboinhaber*innen wie gewohnt mit ihren bekannten Zugangsdaten an, um ihr Vorkaufsrecht zu diesem Spiel zu nutzen. Nach einer erfolgreichen Anmeldung ist die Reservierung im Bereich Mein Konto sichtbar und kann dort Schritt für Schritt gewandelt werden.

Hier gibt es eine detaillierte Anleitung zur Freischaltung des DFB-Pokalspiels auf der Dauer-, bzw. Jahreskarte: KLICK!

Wer Zugangsdaten besitzt, jedoch sein Passwort vergessen hat, kann im Ticket-Onlineshop unter Angabe seiner E-Mailadresse die „Passwort vergessen?“-Funktion nutzen und das Passwort zurücksetzen lassen. Wer noch keine Anmeldedaten hat, wendet sich bitte per E-Mail an das FC St. Pauli Servicecenter unter kartencenter@fcstpauli.com.   

 

Preise

Für das DFB-Pokalspiel gelten die regulären Tageskartenpreise.

Hier geht es zu den Tageskartenpreisen: KLICK!

 

Euer Servicecenter

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's