{} }
Zum Inhalt springen

Blåkläder wird offizieller Workwear-Partner des FC St. Pauli

Erfreuliche Neuigkeiten aus dem Bereich Sponsoring: Der schwedische Arbeitskleidungshersteller Blåkläder steigt ab sofort als offizieller Partner im Bereich Workwear beim FC St. Pauli ein. Als „Kapitän“, der dritthöchsten Sponsoring-Kategorie, engagiert sich Blåkläder für ein Jahr bis Sommer 2017 beim Kiezclub.

„Blåkläder Workwear engagiert sich bevorzugt in außergewöhnlichen Projekten und besonderen Partnerschaften. Unsere Marke steht, genau wie der FC St. Pauli, für Tradition und DAS etwas andere Image. Wir sind begeistert, dass die St. Pauli Crew die Vorteile von Blåkläder Workwear schätzt und dass unsere Kleidung ihre schwere Arbeit leichter macht“, erklärt Maik Friedrichs - Geschäftsführer Blåkläder Deutschland.

Auch Andreas Rettig, kaufmännischer Geschäftsleiter bei den Kiezkickern, freut sich über die zukünftige Zusammenarbeit: „Der FC St. Pauli wird von international agierenden Unternehmen immer stärker als attraktiver Partner wahrgenommen. Das macht uns natürlich stolz. Blåkläder ist weltweit als einer der besten Hersteller von hochqualitativer Arbeitskleidung bekannt. Daher freut es uns sehr, Blåkläder an Bord zu haben.“

Ein Teil der neuen Partnerschaft mit den Kiezkickern besteht darin, dass das schwedische Unternehmen das Stadionteam um das Facility Management und die Greenkeeper ausstatten wird. Darüber hinaus ist eine exklusive FC St. Pauli-Kollektion geplant.

 

 

 

 

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's