{} }
Zum Inhalt springen

Bollers Abschiedsspiel rückt immer näher

Gemeinsam mit einigen Weggefährten wird Fabian Boll am Sonnabend (11.10., 15:30 Uhr) im Millerntor-Stadion sein Abschiedsspiel geben. Bollers Höllenhunde werden gegen die aktuelle Mannschaft des FC St. Pauli antreten. Ein sicherlich interessantes und spannendes Duell, das Ihr nicht verpassen solltet!

In der bewegten und bewegenden Geschichte des FC St. Pauli ist die Liste an herausragenden Persönlichkeiten ebenso lang wie bunt. In der Frage, welche dabei gemäß ihres Wirkens zu den nachhaltigeren gehören, dürfte Fabian Boll sicher sehr weit oben stehen. Der defensive Mittelfeldspieler, seit 2002 in Diensten des Kiezclubs, überzeugte während seiner aktiven Laufbahn auf und abseits des Platzes auch durch Worte, aber noch viel mehr durch Taten. Diesem Credo folgt der gelernte Kriminaloberkommissar nun auch in seinem Finale, das bezeichnenderweise unter dem Motto steht: FÜR IMMER MIT DIR.

Gemeinsam mit namhaften Weggefährten wird Boll als Kapitän der Höllenhunde – mit dieser Bezeichnung schickte Holger Stanislawski seinerzeit als Trainer die Mannschaft auf das Feld – am 11. Oktober 2014 um 15:30 Uhr im Millerntor-Stadion gegen die Profis des FC St. Pauli antreten.

Tickets (zwischen 9 und 30 Euro) können bereits seit Sonnabend (9.8.) online bestellt sowie direkt am Kartencenter oder an diversen Vorverkaufsstellen gekauft werden.

Der Erlös kommt komplett sozialen Zwecken – unter anderem KIEZHELDEN, der sozialen Seite des FC St. Pauli – und WEISSER RING e.V. zu Gute.

Übersicht Team Höllenhunde                     

Benedikt Pliquett - Patrik Borger - Sebastian Boll - André Trulsen - Florian Lechner - Marcel Eger - Moritz Volz - Ian Joy - Christopher Dobirr - Fabio Morena - Björn Brunnemann - Hauke Brückner - Michel Mazingu-Dinzey - Filip Trojan - Marvin Braun - Rouwen Hennings - Florian Bruns - Alexander Wendt - Marius Ebbers - Thomas Meggle - Ralph Gunesch - Timo Schultz - Charles Takyi - Alexander Ludwig - Felix Luz - Deniz Naki - Carsten Rothenbach - Morike Sako - Olufemi Smith - Robert Palikuca - Fabian Boll - Benjamin Balzer (Wildcard-Gewinner) - Daniel Meyer (Wildcard-Gewinner)

Trainer: Holger Stanislawski, Andreas Bergmann, Klaus-Peter Nemet

                                                          

Und so könnt Ihr Euch Karten sichern:

  • Telefonische Bestellung: 0 18 06 - 99 77 19 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunk)
  • Online-Bestellung: Die Tageskarten können HIER gebucht werden. Die Anmeldung im Online-Shop erfolgt mit den bekannten Zugangsdaten, die auch für die anderen Spiele des FC St. Pauli gelten.

Achtung: Bitte Mozilla Firefox oder den Internetexplorer benutzen. Bei andere      Browsern (z.B. Safari) kann es zu Problemen kommen.

  • Kartencenter: Seit Sonnabend (9.8.) sind die Karten am Kartencenter des FC St. Pauli zu haben. Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. und Fr.: von 10 bis 18 Uhr / Mi. und Sa.: von 10 bis 15 Uhr
  • Weitere Vorverkaufsstellen: Wo finde ich die nächstgelegene Vorverkaufsstelle? KLICK!

 


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's