{} }
Zum Inhalt springen

derby-heimspiel für dart-piraten

Unsere FC St. Pauli Dart-Piraten peilen den Aufstieg in die Verbandsliga an! Am Dienstagabend (9.4., 20 Uhr) empfangen sie den HSV am Millerntor. Zuschauer sind bei diesem Derby, das in der Mixed Zone in der Südtribüne ausgetragen wird, herzlich Willkommen.

Nach der zu erwartenden Niederlage im Pokal-Viertelfinale gegen das klassenhöhere Team vom Dartverein Eimsbüttel 1 beginnt am Dienstag (9.4.) für die DART-PIRATEN des FC St. Pauli der Endspurt in der Landesliga um den Aufstieg. Um 20 Uhr empfangen die Braun-Weißen das Team des HSV am Millerntor.

Die Darter des FC St. Pauli möchten an diesem Abend auf jeden Fall ihre „Pole-Position“ in der Tabelle behaupten. Als einzige ungeschlagene Mannschaft belegen sie aktuell die Tabellenführung. Bei noch fünf ausstehenden Spielen bis zum Saisonende belegt der Dartverein Hamburg Nord mit nur einem Punkt Rückstand knapp dahinter den zweiten Rang. Nur der Tabellenerste steigt direkt in die Verbandsliga, die höchste Steeldart-Liga in Hamburg, auf. Der Tabellenzweite in der Abschlusstabelle spielt dann die Relegation.

Wer am Dienstagabend unsere DART-PIRATEN als Zuschauer unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen vorbeizukommen! Gespielt wird in der Mixed Zone in der Südtribüne. Der Zugang erfolgt durch das Clubheim.

Weitere Infos zur Dart-Abteilung des FC St. Pauli unter www.dart-piraten.de.

 

(sf/hb)

Foto: FC St. Pauli Dart

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's