{} }
Zum Inhalt springen

Faktenkarussell - 1. FC Nürnberg

Am Sonnabend (30.10., 13 Uhr) sind die Kiezkicker zu Gast beim 1. FC Nürnberg. Wie gewohnt haben wir für Euch interessante Fakten zum kommenden Gegner zusammengestellt.

Vom Rasen auf die Bank

Mit Valérien Ismaël als Chefcoach und Marek Mintal als Co-Trainer stehen gleich zwei ehemalige Bundesligaprofis an der Nürnberger Seitenlinie.  Dabei ist Mintal ein echtes Urgestein bei den Franken. 2003 wechselte er von MSK Zilina zum Club. Abgesehen von einem Jahr bei Hansa Rostock, blieb  Mintal den Clubberern seitdem treu.

Vereinstreue

Treue ist sowieso ein großes Thema in Nürnberg, denn auch Torwart Raphael Schäfer und Javier Pinola sind schon gefühlte Ewigkeiten beim Club. Torhüter Schäfer steht seit sechs Jahren zwischen den rot-weißen Pfosten, stieg zwei Mal in die erste Bundesliga auf und gewann in der Saison 2006/07 den DFB-Poka mit dem Clubl. Ein Jahr mehr hat Javier Pinola auf dem Buckel. Der 31-Jährige absolviert aktuell die siebte Saison für den 1. FC Nürnberg.

Umbruch im Sommer

Zu Beginn der laufenden Spielzeit wurde die Mannschaft von Trainer Valérien Ismaël ordentlich durchgemischt. Insgesamt 19 Spieler wurden neu verpflichtet oder ausgeliehen, 22 Profis verließen den Verein. Durch ihre Transferpolitik erwirtschafteten sie ein Transferplus von 13,65 Millionen Euro.

Abstieg

Am Sonnabend (10.5.) war es amtlich. Der 1. FC Nürnberg muss runter in die zweite Liga. Mit nur 26 Punkten belegten sie am Ende des 34. Spieltags Platz 17, was für den Club den direkten Abstieg bedeutete. Zwei Zähler mehr auf der Habenseite und der FCN hätte Relegationsplatz 16 erreicht. Im dann folgenden im Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth hätte der FCN dann den Klassenerhalt sichern können.

Letzte Begegnungen

Zuletzt traf der FC St. Pauli in der Bundesliga auf die Truppe aus Nürnberg. In der Saison 2010/2011 gewannen die Braun-Weißen das Hinspiel in Hamburg mit 3:2 und verloren mit 5:0 recht deutlich bei den Franken. Auch die letzten Zusammentreffen in der zweiten Liga verliefen nach Hin-und Rückspiel ausgeglichen. Im November 2011 gewann der FC St. Pauli sein Heimspiel mit 1:0, verloren das Rückspiel in Nürnberg mit 2:0.

 

(alw)
Foto: Witters
 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin