{} }
Zum Inhalt springen

Fcstpauli.tv auch für lau

Von der 0:2-Niederlage gegen die Münchner Löwen haben wir die Statements der beiden Trainer Daniel Bierofka und Ewald Lienen im Video. Die Stimmen zur Partie kommen dieses Mal von Robin Himmelmann und Marc Hornschuh.

Die Kiezkicker hatten alles gegeben, davon zeugte nicht zuletzt die Wunde, die Hornschuhs Nase nach der Partie zierte. Dass es trotzdem nicht zum Erfolg gereicht hatte, mussten sie vor allem eigenen Unaufmerksamkeiten anlasten. "Wir müssen bei den kommenden Spielen die Fehler abstellen, um nicht erneut früh in Rückstand zu geraten", kritisierte der ob der Niederlage sichtlich angefressene Robin Himmelmann. Zudem schaffte es die Lienen-Elf nicht, oft genug gefährlich vor dem Tor der Löwen aufzutauchen. "Wir haben eigentlich ein recht ordentliches Spiel gezeigt, haben aber vielleicht ein bisschen wenig Torchancen rausgespielt", ergänzte Hornschuh.

"Leider Gottes haben wir durch einen Fehlpass dem Gegner nach kurzer Zeit den Führungstreffer ermöglicht", blickte Ewald Lienen auf die wohl spielentscheidende Szene in der achten Minute zurück. Die Führung habe dem Gegner komplett in die Karten gespielt. "Dann wurde es schwierig, Torchancen zu erspielen. Der Gegner hat sich hinten reingestellt", so Lienen weiter.

Alle Videos zur Partie findet Ihr wie immer bei fcstpauli.tv.

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's