{} }
Zum Inhalt springen

Fcstpauli.tv für lau

Am Freitag (26.2.) richteten Cheftrainer Ewald Lienen und Geschäftsleiter Sport Thomas Meggle auf der offiziellen Pressekonferenz den Blick auf die kommende Partie beim MSV Duisburg am Sonntag (28.2.). Ein großes Thema war dabei die aktuelle Personalsituation, nachdem in den vergangenen Tagen mehrere Stammspieler nicht voll trainiert hatten.

"Die Grippewelle grassiert, es sind immer mal ein paar Leute krank. Der eine oder andere hat auch unter Woche Probleme gehabt, aber das sah heute schon besser aus", definitv ausfallen werden allerdings Jan-Philipp Kalla und Davidson Eden, so Lienen. Besser sieht es bei drei weiteren Kiezkickern aus: "Lasse hat heute wieder trainiert, Ziereis und Sobota haben ein reduziertes Training absolviert." Bei den letztgenannten Spielern werde die Entscheidung über einen Einsatz am Sonnabend fallen.

Dann reist die Mannschaft nach Duisburg, um sich auf die Partie gegen MSV einzustellen. Die Zebras stecken ähnlich tief im Kampf um den Klassenerhalt wie die Kiezkicker in der vergangenen Saison, aber gerade darum seien sie nicht zu unterschätzen, warnte Lienen. "Ich glaube, es war letztes Jahr kein Vergnügen, gegen uns zu spielen. Wir haben uns mit Händen und Füßen gewehrt und das werden sie auch machen."

Die Pressekonferenz ist wie immer bei fcstpauli.tv kostenlos abrufbar.

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin