{} }
Zum Inhalt springen

FCStpauli.tv für lau

Innerhalb kürzester Zeit konnte ein weiteres Projekt von KIEZHELDEN, der sozialen Seite des FC St. Pauli, umgesetzt werden. Sehr zur Freude der Lampedusa-Flüchtlinge, denn diese können ab sofort einen Bauwagen, der als Anlaufstelle und Gemeinschaftsraum dienen soll, nutzen.

Am Donnerstag (30.1.) wurde der neue Bauwagen auf dem Gelände der St. Pauli Kirche offiziell eingeweiht. Wie dringend ein solcher Bauwagen benötigt wurde, erläuterte Andreas, der selbst ein Flüchtling ist und als deren Sprecher agiert: „Wir leben jetzt in den Containern und wissen nicht, wo wir uns treffen, lernen oder kochen sollen. In dem Bauwagen können wir das alles wieder machen. Außerdem können wir dort auch Gäste aus dem Viertel empfangen. Es ist sehr wichtig, diese Möglichkeit zu haben, und es hilft uns sehr in unserem täglichen Leben.“

Zudem sprachen wir mit Michael Meeske (Geschäftsführer des FC St. Pauli), Profi-Kicker Jan-Philipp Kalla, Martin Paulekun (Pastor der St. Pauli Kirche) und Georgie Pierenkemper, die die Flüchtlinge von Beginn an als ehrenamtliche Helferin begleitet hat.

Das komplette Video findet Ihr ab sofort kostenlos auf fcstpauli.tv!

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's