{} }
Zum Inhalt springen

fcstpauli.tv für lau

Im zweiten Teil unseres Jahresrückblicks mit Joachim Philipkowski geht es um die allgemeinen Entwicklungen und Themen, die das Nachwuchsleistungszentrum im auslaufenden Jahr betrafen.

Neben weniger guten Nachrichten, wie dem bevorstehenden Wechsel von U15-Talent Sidnei Djalo zum VfL Wolfsburg, gab es auch eine Reihe positiver Aspekte zu beleuchten. So konnte sich zum Beispiel mit Sam Schreck ein Nachwuchs-Kiezkicker nachhaltig für die DFB-Auswahl empfehlen. Inzwischen stehen für den 15-Jährigen sechs Länderspiele mit den U16-Junioren zu Buche.

Auch mit der Entwicklung des NLZ insgesamt zeigte sich Piepel zufrieden. "Wir merken, dass wir in unserer Arbeit besser werden. Das zeigt auch die Tabellensituation in den verschiedenen Ligen", zog der 53-Jährige ein positives Fazit zur Winterpause.

Den zweiten Teil des Rückblicks gibt es kostenlos bei fcstpauli.tv und unserem Youtube-Kanal. Dort findet Ihr auch den ersten Teil.

 

(hbü)

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's