{} }
Zum Inhalt springen

Kurz und knackig

+++ Thy und Ziereis zurück, Himmelmann pausiert +++ Alushi und Cooper im Einsatz +++ Schmidt und Celebi viel unterwegs +++

+++ Nachdem Philipp Ziereis und Lennart Thy in den vergangenen Tagen grippekrank das Bett hüten mussten, kehrten die beiden Kiezkicker am Donnerstag an die Kollaustraße zurück. Gemeinsam ging's zu einem lockeren Lauf ins Niendorfer Gehege und anschließend in den Kraftraum. Eine Pause legte Robin Himmelmann ein. Der Keeper ließ sich aufgrund von Oberschenkelproblemen vorsichtshalber behandeln. +++

+++ Am Freitag (27.3.) sind Enis Alushi und Armando Cooper jeweils für ihre Nationalmannschaft im Einsatz. Während Alushi um 18:30 Uhr mit der Auswahl des Kosovo in Nordhorn auf den SV Werder Bremen trifft, steht Cooper um 16 Uhr (Ortszeit) in Port of Spain mit Panama gegen Trinidad & Tobago auf dem Rasen. +++

+++ Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, hat der Deutsche Fußball Bund (DFB) hat die Blindenfußball-Abteilung des FC St. Pauli mit der Sepp-Herberger-Urkunde ausgezeichnet und damit die besondere Arbeit im Bereich des Behindertensports geehrt. Am Freitagabend werden Wolf Schmidt (Trainer unserer Blindenfußballer) und Serdal Celebi (Blindenfußballer beim FCSP) in Mannheim den Preis entgegennehmen. Während Celebi am Sonnabend zu einem Nationalmannschaftslehrgang nach Stuttgart reist, macht sich Schmidt auf den Weg nach Malente. Dort leitet er gemeinsam mit einigen Spielern ein Blindenfußball Kick Off Wochenende für Kinder und Jugendliche, um bei ihnen den Spaß am Blindenfußball in Schleswig Holstein zu entfachen.+++

 

(hb)

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's