{} }
Zum Inhalt springen

Neubau der Nordtribüne verzögert sich

Der für die Zeit nach dem Spiel gegen den FC Ingolstadt geplante Abriss der Nordtribüne wird sich verzögern.

„Von der Stadt wird der Bau der Nordtribüne und die Errichtung der neuen Domwache als ein großes, gemeinsames Bauvorhaben betrachtet. Daher kann erst mit dem Bau der Nordtribüne begonnen werden, wenn für beide Maßnahmen alle offenen Punkte geklärt sind. Aufgrund der Komplexität dieses Gesamtvorhabens sind derzeit noch viele kleinere Details, die die Domwache betreffen, zu klären. Diese liegen in weiten Teilen nicht in unserem Verantwortungsbereich. Wir hoffen, dass alle offenen Punkte bis September geregelt werden können“, erklärt Michael Meeske, kaufmännischer Geschäftsführer des FC St. Pauli.

Alle Dauerkarteninhaber auf der Nordtribüne und in den Blöcken H2 und H3 auf der Haupttribüne werden rechtzeitig über die Umtauschtermine und –modalitäten informiert. Wir bitten daher darum, von der zuvor kommunizierten Umtauschfrist ab kommenden Montag (4.8.) abzusehen.

 


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's