{} }
Zum Inhalt springen

Neue Räder für St. Pauli

Die Profis des FC St. Pauli erhalten zweirädrige Unterstützung bei ihrem täglichen Training. Fahrradhersteller Bergamont stellt den Kiezkickern 15 Revox Mountainbikes zur Verfügung. Die Fahrräder sind eine Art „limited edition“, denn nur diese 15 Exemplare ziert auf dem Rahmen ein St. Pauli-Schriftzug und das Logo des Clubs. Fabian Boll und Florian Bruns nahmen die Räder im Namen der Mannschaft entgegen.

„Die Räder sind nicht nur wegen des St. Pauli-Designs ein Hingucker. Sie lassen sich auch sehr gut fahren. Das macht schon richtig Spaß", sagte Kapitän Fabian Boll, der die Mountainbikes gemeinsam mit seinem Mannschaftskollegen Florian Bruns entgegen nahm. Für Chef-Trainer André Schubert sind die Räder ein Gewinn für den Trainingsalltag. „Sie sind eine tolle Ergänzung zu unseren vorhandenen Trainingsgeräten und bieten uns in der Gestaltung der Einheiten noch mehr Möglichkeiten.“

Auch für Bergamont ist die Partnerschaft eine runde Sache, wie Marketing Manager Tim Huppertz verdeutlicht. „Dass die Bikes so gut ankommen freut uns natürlich sehr. Als Hamburger Bike-Hersteller mit Sitz im Schanzenviertel ist es für uns auch eine Herzensangelegenheit die Jungs in ihrer Vorbereitung optimal unterstützen zu können. Unsere Revox Mountainbikes stellen dafür eine super Basis dar. Wir freuen uns auf eine tolle Partnerschaft und eine erfolgreiche Saison.“


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's