{} }
Zum Inhalt springen

Spenden beim Störtebeker-Cup

Die Rugbyabteilung des FC St. Pauli startet im Rahmen des Störtebeker-Cups 2013 einen Spendenaufruf für die Realisierung eines Wasserprojekts in Nepal. Das Turnier für Kinder- und Jugendteams findet am Samstag (8.6.) statt, aber Ihr könnt nicht nur vor Ort, sondern auch online spenden.

 

Wenn man sich in der in der Halbzeitpause, das Wasser über den Kopf schüttet oder nach dem Spiel den Schlamm abduscht, denkt man an vieles, aber sicher selten an die Qualität oder Verfügbarkeit des Wassers, das dort fließt . In der Regel hat sogar das Wasser mit dem der Rasen gesprengt wird, Trinkwasserqualität.

Dies ist nicht überall auf der Welt so. Ungefähr ein Viertel der Menschen auf der Erde hat kein sauberes Wasser. Dabei ist herrscht in vielen Länder keine Dürre oder akuter Wassermangel.  Aufgrund der Armut in vielen Regionen ist nur der Zugang beschränkt oder die Qualität nicht ausreichend. Viele Menschen in Afrika, Asien und Südamerika haben keine Wasserleitungen, keine Toiletten und keine Abwasserentsorgung. Brunnen sind oft sehr weit entfernt.

Verseuchtes Wasser und mangelnde Hygiene verursachen Krankheiten wie Durchfall und Gelbsucht Krankheitserreger breiten sich überall dort besonders gut aus, wo es keine Abwasserentsorgung und keine Toiletten gibt. Viele Millionen Menschen (vor allem Kinder) erkranken und sterben jedes Jahr an den Folgen verschmutzten Wassers. Damit dies nicht so bleibt engagiert sich die Initiative Viva con Agua bei diversen Wasserprojekten weltweit.

Die Rugbyabteilung des FC St. Pauli macht im Rahmen des Störtebeker-Cups 2013 einen Spendenaufruf für die Realisierung des Wasserprojekts in Nepal (weitere Infos findet ihr hier: KLICK).

 

Die U12 macht mit ihren Trikots bei Rugbyturnieren in Norddeutschland Werbung für die Initiative. Alle Teilnehmer des Störtebeker-Cups bekommen als Durstlöscher für die Pausen das VIVA CON AGUA Flaschenwasser. 60% der Gewinne aus dem Verkauf dieses Wasser fließen dauerhaft in konkrete und langfristige Wasserprojekte der Welthungerhilfe. Darüber hinaus kann auf der Spendenplattform betterplace.org direkt Geld gespendet werden.

Spendet jetzt hier: KLICK

Euer St. Pauli Rugby

Foto: FC St. Pauli Rugby

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's