{} }
Zum Inhalt springen

Tageskassen geöffnet

Die Partie gegen FSV Frankfurt am Freitag (22.2.) ist ungemein wichtig für die Mannschaft von Michael Frontzeck und sie benötigt für das Spiel die volle Unterstützung von den Rängen. Alle, die noch keine Karte haben, haben noch die Möglichkeit, ein Ticket zu erwerben.

 

Diese können noch am Kartencenter des FC St. Pauli erworben werden, das auch am Freitag ab 10 Uhr geöffnet hat. Es gibt noch Sitzplätze in allen Kategorien (ab 22 Euro) und Stehplätze auf der Nordtribüne (12 Euro / ermäßigt 9 Euro). Es werden etwa 300 Gäste aus Frankfurt erwartet, die im Block N5 platziert sind. Entsprechend kann der komplette Stehplatzbereich der Nordtribüne von Heimfans genutzt werden.

Wir bitten alle Besucher der Nordtribüne, auch den Eingang Feldstraße, der normal für die Gäste gedacht ist, mitzubenutzen. Dieser ist am Freitag auch für Heimfans freigegeben.

Also, am Freitag zählt es. Volle Unterstützung für die Boys in Brown!
 

(db/cp)

Foto: Witters

 

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's