{} }
Zum Inhalt springen

Trainingslager und Testspiele

Die Saison 2014/2015 ist gerade vorbei, da laufen die Planungen für die Vorbereitung auf die neue Saison bereits auf Hochtouren.

In der Sommervorbereitung, die mit dem ersten Training am Montag (22.6., 10 Uhr) beginnt, werden die Braun-Weißen ein Trainingslager beziehen. Die Mannschaft von Coach Ewald Lienen wird sich vom 7. bis zum 16. Juli in Oberstaufen im Allgäu auf die neue Saison vorbereiten. Beste Bedingungen finden die Kiezkicker im Hotel evviva! in Oberstaufen vor.
 
Während des Trainingslagers werden die Profis mehrere Testspiele absolvieren. Erster Gegner am Donnerstag (9.7., 17:30 Uhr) wird Austria Lustenau (2. Liga Österreich) sein, dann geht's am Sonnabend (11.7., 17:45 Uhr) gegen den Schweizer Zweitligisten FC Winterthur. Abschließend folgt am Dienstag (14.7., 18:30 Uhr) das Spiel gegen den SC Freiburg.
 
Bevor sich die Braun-Weißen allerdings auf den Weg zum Trainingslager in den Süden der Republik machen, treten sie am Freitag (3.7., 19 Uhr) beim ETSV Weiche Flensburg und am Sonntag (5.7., 15 Uhr) beim BK Frem an.

Drei weitere Testspiele stehen auch schon fest. Am Freitag (26.6., 18:30 Uhr) geht's zum Buxtehuder SV, am Sonntag (28.6., 16 Uhr) zum MTV Barum und am Dienstag (30.6., 18:30 Uhr) zum Hetlinger MTV.

 

Hier der vorläufige Sommerfahrplan in der Übersicht

Datum Uhrzeit Ereignis Gegner Ort
22.6. 10 Uhr Trainingsstart - Kollaustraße
26.6. 18:30 Uhr Testspiel Buxtehuder SV Buxtehude
28.6. 16 Uhr Testspiel MTV Barum Barum
30.6. 18:30 Uhr Testspiel Hetlinger MTV Hetlingen
3.7. 19 Uhr Testspiel ETSV Weiche Flensburg Flensburg
5.7. 15 Uhr Testspiel BK Frem Kopenhagen
7.-16.7. - Trainingslager - Oberstaufen
9.7. 17:30 Uhr Testspiel Austria Lustenau Lustenau
11.7. 17:45 Uhr Testspiel FC Winterthur Winterthur
14.7. 18:30 Uhr Testspiel SC Freiburg Friedrichshafen
18.7. 15:30 Uhr Testspiel Rayo Vallecano Millerntor
19.7. 15 Uhr Testspiel SV Todesfelde Todesfelde
24.7.-27.7. - Ligastart - -

 

 

(hb)

Foto: Witters

 


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's