{} }
Zum Inhalt springen

U19 empfängt Erfurt

Mit breiter Brust kann die U19 das Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt antreten (30.4., 13 Uhr). Am vergangenen Sonntag hielt die Elf von Trainer Joachim Philipkowski mit einem 2:2-Remis bei Eintracht Braunschweig die Klasse und zog unter der Woche auch noch mit einem 2:1-Derbysieg gegen den Stadtrivalen ins ODDSET-Pokalhalbfinale ein.

FCSP U19 (8.) - Rot-Weiss Erfurt (12.)

A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost

Sa., 30.4., 13 Uhr / Sportanlage Königskinderweg (Königskinderweg 67A, 22457 Hamburg)

 

In der Liga können die Boys in Brown bei den letzten Aufgaben dieser Saison befreit aufspielen und wollen dabei den achten Tabellenrang verteidigen. Diesen Luxus hätten die Gäste aus Thüringen vermutlich zu gerne. Denn im engen Abstiegskampf der A-Junioren Bundesliga liegen die Rot-Weißen derzeit auf dem ersten Abstiegsrang. Das rettende Ufer ist zwar mit nur zwei Zählern Rückstand auf Schlagdistanz, doch in den letzten beiden Ligaspielen ist Erfurt in der Pflicht. Im Sechs-Punkte-Spiel gegen Holstein Kiel musste der Drittletzte eine bittere 0:2-Pleite einstecken. Die Kiezkicker werden es den Gästen nicht einfach machen und wollen die drei Punkte in Hamburg behalten. 

 

(ms)

Foto: Witters

 


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's