{} }
Zum Inhalt springen

U23 empfängt Weiche Flensburg

Für unsere U23 steht am Sonnabend (26.10.) das Heimspiel gegen den ETSV Weiche Flensburg an. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr im Stadion an der Hoheluft. Für beide Mannschaften gilt es, die Ergebnisse der letzten Wochen vergessen zu machen und drei Punkte zu holen.

Fünf Spieltage waren in der laufenden absolviert, da schaute man verwundert auf die Tabelle. Nicht die Zweitvertretung des SV Werder Bremen oder des VfL Wolfsburg zierten die Tabellenspitze der Regionalliga Nord, sondern überraschend der ETSV Weiche Flensburg. Zu diesem Zeitpunkt rangierten unsere Kiezkicker mit neun Punkten auf dem siebten Rang.

Seit Anfang September vergingen sieben Spieltage und sowohl unsere U23 als auch der ETSV (zwei Siege, ein Remis, vier Niederlagen) konnte in diesem Zeitraum nur einmal einen Dreier einfahren. Folglich rutschten beide Teams im Tableau sechs Plätze ab, die Kiezkicker auf Rang 13, Weiche auf den siebten Platz. Eine besonders bittere Niederlage mussten die Flensburger am vergangenen Wochenende einstecken. Vor heimischen Publikum unterlag die Elf von Trainer Daniel Jurgeleit dem Hamburger SV II mit 2:6. ETSV-Keeper Florian Kirschke, in der Vorsaison noch ein Kiezkicker, war sicherlich nicht "amused", gleich sechsmal den Ball aus dem Netz zu holen.

Ebenfalls nicht zufrieden war U23-Coach Thomas Meggle vor einer Woche mit dem Auftritt seiner Elf beim VfB Oldenburg, der die Partie mit 3:0 gewinnen konnte. Aufgrund der "schwachen Leistung" seiner Mannschaft bezeichnete Meggle die siebte Saisonniederlage als "verdient". In den letzten sechs Wochen zuvor präsentierten sich die Braun-Weißen noch zumeist überlegen und in Spiellaune, doch sollten dabei nur vier Zähler (2:2 in Norderstedt, 3:0 gegen Braunschweig II) herausspringen.

Wie vor zwei Wochen gegen Braunschweig soll nun wieder ein dreifacher Punktgewinn gefeiert werden. Dabei steht hinter dem Einsatz von Kapitän Christian Rahn (muskuläre Probleme) und Okan Kurt (Fußprellung) ein Fragezeichen. Ob wie gegen die Eintracht die eine oder andere Profi-Leihgabe auf dem Rasen steht, bleibt abzuwarten. So oder so werden die Kiezkicker alles geben, um den fünften Saisonsieg einzufahren.

 

(hb)

Foto: Gabriel Gabrielides

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's