{} }
Zum Inhalt springen

Vegar und Aziz für Länderspiele nominiert

In dieser Woche erhielten Vegar Eggen Hedenstad und Aziz Bouhaddouz jeweils eine erfreuliche Nachricht: Das Duo wurde für Länderspiele ihres Heimatlandes berufen, Hedenstad für Norwegen und Bouhaddouz für Marokko.

Aziz Bouhaddouz tritt am Sonnabend (8.10., 17 Uhr) mit der marokkanischen Nationalmannschaft im WM-Qualifikationsspiel bei Gabun an. Am Dienstag (11.10., 20 Uhr) folgt in Marrakesch dann ein Freundschaftspiel gegen Kanada. Zwei WM-Qualifikationsspiele stehen für Vegar Eggen Hedenstad und die norwegische Nationalmannschaft an. Die Norweger, die am ersten Spieltag der WM-Quali Anfang September mit 0:3 gegen Deutschland unterlagen, treten am Sonnabend (8.10., 18 Uhr) in Baku gegen Aserbaidschan an. Am Dienstag (11.10., 20:45 Uhr) empfangen sie in Oslo die Auswahl San Marinos.

Neben Verteidiger Jacob Rasmussen, der für zwei Länderspiele mit der dänischen U20-Nationalmannschaft gegen Finnland und Schweden berufen wurde, sind somit drei Kiezkicker in der kommenden Länderspielpause für ihr Heimatland im Einsatz.

 

(hb)

Fotos: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's