{} }
Zum Inhalt springen

Außenbandriss im Sprunggelenk - Bouhaddouz fehlt in Nürnberg

Am Montag (4.9.) kehrte Aziz Bouhaddouz verletzungsbedingt frühzeitig von der Länderspielreise mit der marokkanischen Nationalmannschaft nach Hamburg zurück, um sich in der Endo Reha-Klinik von unseren Mannschaftärzten Dr. Volker Carrero und Dr. Sebastian Schneider untersuchen zu lassen. Diese diagnostizierten einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk.

Die Verletzung hatte sich Bouhaddouz bei einem Zweikampf während einer Trainingseinheit mit der marokkanischen Nationalmannschaft zugezogen. Für das kommende Ligaspiel am Montag (11.9., 20:30 Uhr) beim 1. FC Nürnberg wird der Angreifer nicht zur Verfügung stehen. "Wir müssen jetzt von Tag zu Tag schauen und den Heilungsprozess abwarten. Wir hoffen natürlich, dass Aziz nicht allzu lange ausfällt", erklärte Cheftrainer Olaf Janßen zur Verletzung des Stürmers.

 

(hb)

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's