{} }
Zum Inhalt springen

Avevor auch in der neuen Saison FCSP-Kapitän - Knoll neuer Stellvertreter

Die Entscheidung ist gefallen, welcher Kiezkicker unsere Mannschaft in der Saison 2020/21 als Kapitän auf den Rasen führen wird. Nachdem die Mannschaft während des Trainingslagers Robin Himmelmann, Christopher Avevor, Daniel Buballa, Philipp Ziereis und Marvin Knoll in den fünfköpfigen Mannschaftsrat gewählt hatte, bestimmte Cheftrainer Timo Schultz nun Avevor als Kapitän seines Teams.

"Jackson ist ein super Typ mit einem hohen Ansehen innerhalb der Mannschaft. Er ist immer positiv, marschiert vorweg und nimmt auch die jungen Spieler mit. Zur richtigen Zeit findet er aber auch mal ein kritisches Wort, auch seinen Mitspielern gegenüber", so Cheftrainer Timo Schultz über den neuen und alten Kapitän.

Avevor war bereits in der Vorsaison Kapitän der Boys in Brown. Aufgrund einer schweren Verletzung hatte der Innenverteidigerdie Kiezkicker aber lediglich in den ersten beiden Ligaspielen gegen Arminia Bielefeld und Greuther Fürth als Kapitän aufs Feld geführt, sich im Heimspiel gegen Fürth dann aber schwer verletzt.

Als neuen Stellvertreter von Avevor bestimmte Schultz Defensiv-Allrounder Marvin Knoll, der die Nachfolge der letztjährigen Stellvertreter Daniel Buballa und Jan-Philipp Kalla antritt.

Marvin Knoll lief zuletzt bei der Generalprobe gegen SønderjyskE als Kapitän auf und ist in der Saison 2020/21 Avevors Stellvertreter.

Marvin Knoll lief zuletzt bei der Generalprobe gegen SønderjyskE als Kapitän auf und ist in der Saison 2020/21 Avevors Stellvertreter.

(hb)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's