Zum Inhalt springen

Topspiel am Brummerskamp: U15 empfängt Werder Bremen

Unsere U15 möchte auch im sechsten Saisonspiel der C-Junioren Regionalliga Nord ungeschlagen bleiben. Dafür empfangen die Kiezkicker am Sonnabend (13.10., 13 Uhr) den SV Werder Bremen am Brummerskamp. Beide Mannschaften sind gut in die Saison gestartet und wollen den Blick weiter nach oben richten. 

FCSP U15 (4.) - SV Werder Bremen (5.)

C-Junioren Regionalliga Nord

Sa., 13.10., 13 Uhr / NLZ Brummerskamp (Brummerskamp 46, 22457 Hamburg)

 

Nach zwei spielfreien Wochenende sind die Boys in Brown heiß darauf, endlich wieder in den Liga-Alltag einzusteigen. Zwischendurch setzte das Trainerteam um Chefcoach Baris Tuncay auf eine Mischung aus Erholung und der aktiven Vorbereitung auf die Begegnung gegen Werder Bremen. Neben zwei Testspielerfolgen über den JFV Borstel-Luhdorf (12:0) und den Eimsbütteler TV (6:1) absolvierten die Jungs zwei Einheiten im Crossfit HH. "Wir haben die Zeit intensiv genutzt und uns gut auf das kommende Spiel vorbereitet", sagte Tuncay.

Mit dem Ligastart sind die St. Paulianer absolut zufrieden und sind bei vier Siegen in den bisherigen fünf Spielen noch ohne Niederlage. Lediglich beim 1:1-Unentschieden beim VfL Wolfsburg haderten die Braun-Weißen mit sich selbst, weil sie eine großartige Leistung nicht mit der vollen Punktausbeute belohnten. Am Sonnabend wollen die Kiezkicker wieder einen Sieg einfahren und auch Cheftrainer Tuncay blickt optimistisch auf das anstehende Topspiel: "Bremen war für mich mit Hannover zusammen der Top-Favorit in der Liga. Die Mannschaften sind beide gut in Form, weshalb ich ein spannendes und ausgeglichenes Spiel erwarte. Wir rechnen uns nach unserer bisherigen Saisonleistung auch Chancen aus, das Spiel zu gewinnen."

 

(ms)

Foto: Stefan Groenveld

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin