{} }
Zum Inhalt springen

Informationen zum Verkauf der Dauerkarten und Jahreskarten Steh Süd

Ab Mittwoch (22.5., 10 Uhr) haben DauerkartenbesitzerInnen die Möglichkeit, Ihre Karte für die Saison 2019/20 online oder telefonisch zu verlängern. Ab Montag (27.5., 10 Uhr) beginnt dann zusätzlich der Verkauf von Dauerkarten an den Kassenschaltern des Kartencenters. Die Verkaufsphase endet am Donnerstag (13.6.) um 18 Uhr. Alle Personen, die eine Zusage für eine Jahreskarte Steh Süd erhalten, können Ihre Karte ebenfalls innerhalb dieses Zeitraums erwerben. Die Zu- oder Absagen zur Jahreskarte werden kommende Woche (KW 20) verschickt. Erfreulich ist, dass die Dauerkartenpreise zur Saison 2019/20 erneut nicht erhöht werden und somit seit der Saison 2015/16 unverändert bleiben.

Die folgenden Informationen für den Dauerkartenverkauf richten sich an alle, die sich bereits im Besitz einer Dauerkarte befinden. Ein freier Verkauf von Dauerkarten findet nicht statt. Sämtliche nicht verlängerte Dauerkarten werden ausschließlich über die Dauerkarten-Warteliste vergeben.

Die Registrierung für die Jahreskarte Steh Süd fand vom 17. bis 29. April 2019 statt. Es haben sich 3.931 Personen auf die 2.000 verfügbaren Tickets beworben. Die Vergabe erfolgt daher auf Basis der Erfüllung von Kriterien wie Besitz von Jahreskarten in den Vorjahren und Besitz einer Mitgliedschaft. Alle Personen, die sich in diesem Jahr registriert haben, erhalten die Zu- oder Absagen voraussichtlich in der KW 20 (13. bis 19.5.).

Um das Vorkaufsrecht der Dauerkarte zu nutzen bzw. die Jahreskarte Steh Süd zu buchen, gibt es folgende Möglichkeiten:

1 – ONLINE BESTELLUNG (VOM 22.5. BIS 13.6.2019)

Auch in diesem Jahr kann man die Dauerkarte wieder bequem online verlängern. Die Zustellung erfolgt dann anschließend auf postalischem Wege. Ebenso ist die Jahreskarte Steh Süd über den Ticket-Onlineshop innerhalb des oben genannten Zeitraums buchbar. Die Versand- und Bearbeitungsgebühr beträgt 10 Euro pro Bestellung.

HIER geht es zum Ticket-Onlineshop zur Buchung der Karte. Die reservierte Dauer-/Jahreskarte wird am 22. Mai um 10 Uhr sichtbar und kann dann schnell und einfach online gebucht werden.

Alle weiteren Informationen zum Onlineverkauf (u.a. mit einer detaillierten Anleitung zur Verlängerung der Dauerkarte) gibt es HIER.

2 – TELEFONISCHE BESTELLUNG (VOM 22.5. BIS 13.6.2019)

Ebenso bieten wir zur Verlängerung der Dauerkarte und zum Erwerb der Jahreskarte Steh Süd wieder eine telefonische Bestellmöglichkeit an. Nach erfolgreicher Buchung wird die Karte umgehend per Post zugestellt. Die Versand- und Bearbeitungsgebühr beträgt 10 Euro pro Bestellung.

Die Nummer lautet: 0 18 06 - 99 77 19 (0,20 Euro pro Anruf aus dem dt. Festnetz; max. 0,60 Euro pro Anruf aus dem dt. Mobilfunk).

3 – ERWERB AM KARTENCENTER (VOM 27.5. BIS 13.6.2019)

Auch in diesem Jahr ist es wieder möglich, die Dauer- oder Jahreskarte direkt am Kassenschalter des FC St. Pauli Kartencenters zu kaufen. Bitte lege beim persönlichen Kauf vor Ort deinen Lichtbildausweis oder die Dauer-/Jahreskarte aus der vergangenen Saison vor.

Man kann auch eine dritte Person bevollmächtigen, die Karte abzuholen. Dazu muss der Abholer als Berechtigungsnachweis entweder die alte Dauerkarte vorzeigen oder aber eine unterschriebene Vollmacht vorlegen.

Bitte beachten Sie die regulären Öffnungszeiten des Kartencenters während der Dauerkartenverkaufsphase:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 10 bis 18 Uhr
Mittwoch, Sonnabend: 10 bis 15 Uhr

4 - BESTELLUNG PER ABO-VERTRAG

Seit der Saison 2015/16 besteht die Möglichkeit, für die Dauerkarte einen Abo-Vertrag abzuschließen. Mit Abschluss des Abonnements erfolgt die Zusendung der Dauerkarte fortan Jahr für Jahr automatisch. Mittlerweile nutzen über 5.000 DauerkarteninhaberInnen den Abo-Service des Kartencenters. Das Angebot gilt ausschließlich für DauerkartenbesitzerInnen und nicht für Personen, die eine Zusage für eine Jahreskarte Steh Süd haben.

Der Versand der Abo-Dauerkarten erfolgt in diesem Jahr voraussichtlich in der KW 22 (27.5. bis 2.6.). Alle Abo-Inhaber werden in den kommenden Tagen über die diesjährige Abwicklung parallel per E-Mail informiert. Wer noch keinen Abo-Vertrag abgeschlossen hat, die Dauerkarte aber bereits zur neuen Saison per Abo-Vertrag verlängern möchte, kann dies bis spätestens Montag (10.6.) beantragen.

Weitere Infos zum Dauerkarten-Abo und das entsprechende Formular dazu gibt es HIER.

EINTRITTSPREISE

Die Dauer- und Jahreskartenpreise wurden zur kommenden Saison bereits das vierte Jahr in Folge nicht erhöht und gestalten sich wie in der Spielzeit 2018/19.

Eine Übersicht zu den Dauerkarten-Preisen erhaltet Ihr HIER.

FRISTENDE UND VERLUST DES VORKAUFSRECHTS

Die Dauer- und Jahreskarten Steh Süd sind während des gesamten Zeitraums (22.5. bis 13.6.2019) reserviert. Das Vorkaufsrecht auf die Karte endet am 13. Juni 2019 um 18 Uhr. Danach erlischt der Anspruch auf die Karte. Entsprechend empfehlen wir allen Dauerkarteninhabern, die Karte rechtzeitig zu verlängern und im Optimalfall einen Abo-Vertrag abzuschließen. So kann das böse Erwachen, wenn die Frist abgelaufen ist, aber die Karte noch nicht verlängert wurde, erspart werden. Ausnahmen der Dauerkartenverlängerung nach Ablauf der Verkaufsfrist sind nicht möglich!

DAUERKARTEN-WARTELISTE

Wer sich auf der Warteliste für Dauerkarten befindet und dort eine aussichtsreiche Position (Platz 1 bis 200) belegt, erhält zeitnah nach Ende der Dauerkartenverkaufsphase eine Rückmeldung, ob eine Dauerkarte verfügbar ist oder nicht. Alle nicht verlängerten Dauerkarten werden im Anschluss des Dauerkartenverkaufs 1:1 über die Warteliste an andere Dauerkarten-Interessenten vergeben.

LEBENSLANGE DAUERKARTEN (LDK)

In diesem Jahr wird allen lebenslangen Dauerkarteninhabern ihre Karte ausnahmsweise automatisch per Post zugestellt. Dies geschieht per Einschreiben mit ausschließlicher Übergabe an den lebenslangen Dauerkarteninhaber.

INFORMATIONEN ZUM DAUERKARTENVERKAUF

Seit der Saison 2015/16 verschicken wir keine Verkaufsinformationen mehr per Post an die DauerkarteninhaberInnen. Sämtliche Informationen zum Dauerkartenverkauf sind der Homepage oder der Stadionzeitung (zum letzten Heimspiel) zu entnehmen. Darüber hinaus werden die Verkaufsinformationen über die sozialen Kanäle (Facebook, Twitter & Co.) des Vereins und per Newsletter (E-Mail und WhatsApp-Messenger) verbreitet.

Euer Servicecenter

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's