{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker-Gruppe im November auf Länderspielreise

Nach dem Heimspiel gegen den VfL Bochum folgt auch schon die dritte Länderspielpause der Saison und wie Anfang September und Mitte Oktober werden wieder einige Kiezkicker auf Länderspielreise sein. Welche Boys in Brown sind wann und gegen wen für ihr Heimatland im Einsatz? Hier die Übersicht:

Nachdem Mats Møller Dæhli zuletzt nicht im Aufgebot der norwegischen Nationalmannschaft gestanden hatte, wurde er aufgrund seiner starken Leistungen in den vergangenen Wochen von Lars Lagerbäck wieder nominiert. In den letzten beiden EM-Qualifikationsspielen geht's für Møller Dæhli und Norwegen am Freitag (15.11., 18 Uhr) daheim gegen die Färöer Inseln und am Montag (18.11., 20:45 Uhr) gegen Malta. Ebenfalls für Norwegen, allerdings für die U21-Nationalmannschaft, wurde Leo Østigård nominiert. Der Abwehrspieler wurde für die EM-Qualifikationsspiele in Zypern (Freitag, 15.11., 13:30 Uhr) sowie daheim gegen Portugal (Dienstag, 19.11., 18:30 Uhr) berufen.

Mit James Lawrence wurde ein weiterer Verteidiger für die Nationalmannschaft seines Landes nominiert. Der 27-Jährige trifft mit der walisischen Nationalmannschaft zunächst auf Aserbaidschan (Sonnabend, 16.11., 18 Uhr) und anschließend auf Ungarn (Dienstag, 19.11., 20:45 Uhr).

Neben James und unseren beiden Norwegern wird auch Viktor Gyökeres auf Länderspielreise sein. Mit der schwedischen U21-Nationalmannschaft trifft der Angreifer in der EM-Qualifikation am Dienstag (19.11., 21 Uhr) in Irland an. Auch Jakub Bednarczyk hat eine Einladung erhalten. Im Rahmen der U20 Elite League trifft der Rechtsverteidiger mit der polnischen U20-Nationalmannschaft am Donnerstag (14.11., 16 Uhr) auf die Schweizer U20-Auswahl, am Montag (18.11., 17 Uhr) folgt zudem die Partie gegen Norwegens U20. Das Sextett komplettiert Finn Ole Becker, der für die deutsche U20-Nationalmannschaft nominiert wurde. Mit dieser tritt der Mittelfeldspieler am Montag (18.11., 18:30 Uhr) in einem Testspiel in Aveiro gegen Gastgeber Portugal an.

Ob noch ein siebter Kiezkicker auf Länderspielreise sein wird, bleibt noch abzuwarten. Denn U19-Mittelfeldspieler Leon Flach wurde auf Abruf für die deutsche U19-Nationalmannschaft für ein Vier-Nationen-Turnier in Nordirland berufen.

 

(hb)

Fotos: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's