{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker starten Vorbereitung auf Nürnberg

+++ Kiezkicker starten Vorbereitung auf Nürnberg +++ Knoll macht komplett mit, Lawrence und Diamantakos reduziert +++ U19 verliert Testspiel gegen Oberligist Barmbek-Uhlenhorst +++

+++ Nach zwei trainingsfreien Tagen starteten unsere Kiezkicker am Mittwoch (11.3.) ihre Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg - aufgrund der aktuellen Entwicklungen um den Corona-Virus nicht öffentlich. Dabei legte Cheftrainer Jos Luhukay den Fokus nach einem intensiven Aufwärmprogramm und einigen Tempoläufen auf verschiedene Spielformen. +++

+++ Erfreulich: Defensivallrounder Marvin Knoll, der in Sandhausen nach einem Zusammenprall mit Teamkollege James Lawrence verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, konnte das komplette Mannschaftstraining mitmachen. Während Luis Coordes nach Sprunggelenksproblemen wieder Teile der Einheit absolvieren konnte, trainierten James Lawrence und Dimitrios Diamanatkos (beide Belastungssteuerung) reduziert. Christopher Avevor, Henk Veerman und Christian Conteh wiederum setzten ihr Reha-Programm fort. +++

+++ In einem sehr unterhaltsamen Testspiel unterlag unsere U19 am Dienstagabend (10.3.) dem Oberligisten Barmbek-Uhlenhorst mit 3:4 (1:1). Für die Kiezkicker konnte Franz Roggow zum zwischenzeitlichen 1:1 ausgleichen (44.), ehe Pingdwinde Beleme unsere U19 in Führung brachte (60.). Nachdem BU die Partie zu seinen Gunsten gedreht hatte, erzielte Beleme den Ausgleich (86.), dem Oberligist gelang im Gegenzug dann aber der Siegtreffer (87.). +++

 

(hb)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's