Zum Inhalt springen

Kurz und knackig

+++ Regeneration +++ Bestwerte +++ Sperre +++ MillernTon +++

+++ Nach dem intensiven Spiel am Samstag gegen Hannover 96 (0:0) galt es für die Kiezkicker am Tag danach ausgiebig zu regenerieren. Abgesehen von Aziz Bouhaddouz, Mats Møller Dæhli (beide Nationalmannschaft), Ryo Miyaichi (krank) und Cenk Sahin (Heimatbesuch) waren alle an Bord. Nach einem kurzen Regenerationsprogramm im Kraftraum folgte ein 20-minütiger Lauf. Anschließend absolvierten die Braun-Weißen noch ein paar Antritte. +++

+++ Für unsere Kiezkicker steht am Montag (20.3.) ein Ruhetag auf dem Programm, am Dienstag (21.3.) trainieren die Braun-Weißen dann individuell, ehe sie sich am Mittwoch (22.3.) wieder am Trainingsgelände treffen. +++

+++ Beim Spiel gegen Hannover 96 waren Christopher Buchtmann und Philipp Ziereis die besten Zweikämpfer auf braun-weißer Seite. Buchtmann gewann 18 seiner 29 Zweikämpfe und damit 62,1 Prozent. Ziereis konnte 15 seiner 25 Zweikämpfe (60 Prozent) für sich entscheiden. Auch bei der Laufstrecke landete Buchtmann ganz vorne, er spulte 11,08 Kilometer ab. Auf Platz zwei folgte Aziz Bouhaddouz mit 10,53 Kilometern. Beim Top-Speed lag Jeremy Dudziak ganz vorn, er erreichte 34,37 km/h und war damit der schnellste Akteur der Partie und lag auf braun-weißer Seite vor Bouhaddouz, der auf 33,33 km/h kam. +++

+++ Aziz Bouhaddouz kassierte gegen Hannover 96 seine fünfte Gelbe Karte. Beim Auswärtsspiel gegen Erzgebirge Aue (Freitag, 31.1., 18:30 Uhr) wird der Angreifer den Kiezkickern somit fehlen. +++

+++ Am Mittwochabend (15.3.) war Timo Schultz beim MillernTon zu Gast. In 90 Minuten plus ein bisschen Nachspielzeit erzählte unser U17-Cheftrainer nicht nur über seine aktive Karriere und Gelbe Karten, sondern auch über seine Arbeit mit der U17 und vieles, vieles mehr. Hier geht’s zur aktuellsten Ausgabe des MillernTons: KLICK! +++

 

(hbr/ak)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
BetWay
Under Armour
Levi's
ok.-