{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker starten fast vollzählig in die Derby-Trainingswoche

+++ Kiezkicker starten in die Derby-Trainingswoche +++ Becker und Loubongo-M'Boungou bei DFB-Lehrgängen +++ Futsaler gewinnen Krimi gegen den FC Fortis +++

+++ Nach einem Ruhetag zum Wochenbeginn starteten unsere Kiezkicker am Dienstagnachmittag (5.3.) fast vollzählig in die Derby-Trainingswoche. Bis auf die Langzeitverletzten Henk Veerman und Philipp Ziereis erfreulicherweise alle Spieler auf dem Rasen zu finden. Auch Luca Zander (zuletzt muskuläre Probleme) und Jeremy Dudziak (zuletzt Sprunggelenksprobleme) konnten wieder Teile des Mannschaftstrainings mitmachen. +++

+++ Von Sonntag (3.3.) bis zum heutigen Dienstag (5.3.) weilte Finn Ole Becker bei der deutschen U19-Nationalmannschaft. Der Mittelfeldspieler nahm an einem dreitägigen Lehrgang des Jahrgangs 2000 in Kaiserau teil. Auch Aurel Loubongo-M'Boungou folgte einer Einladung des DFB, der offensive Flügelspieler nimmt bereits seit Sonntag (3.3.) und noch bis Mittwoch (6.3.) an einem viertägigen Lehrgang der U18-Nationalmannschaft (Jahrgang 2001) in Barsinghausen teil. +++

+++ In einem wahren Krimi haben sich unsere Futsaler am vergangenen Wochenende mit 7:5 gegen den FC Fortis durchgesetzt. Sieben Minuten vor dem Schlusspfiff waren unsere Futsaler mit 5:3 in Führung gegangen, ehe Fortis innerhalb von drei Minuten zum 5:5 egalisieren konnte. Das Team von Trainer Patrikk Ernst Bunzemeier hatte aber die passende Antwort parat und siegte dank zweier später Treffer mit 7:5 und verteidigte seinen zweiten Platz in der Futsal Regionalliga Nord. +++

In den verbleibenden drei Ligaspielen wollen unsere Futsaler ihren zweiten Platz verteidigen, denn dieser bedeutet die Qualifikation zur Endrunde um die Deutsche Meisterschaft.

In den verbleibenden drei Ligaspielen wollen unsere Futsaler ihren zweiten Platz verteidigen, denn dieser bedeutet die Qualifikation zur Endrunde um die Deutsche Meisterschaft.

(hb)

Fotos: FC St. Pauli


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin