{} }
Zum Inhalt springen

Goalballer am letzten Spieltag zu Gast in Rostock

Am Sonnabend (13.5.) reisen unsere Goalballer nach Rostock, wo sie in der Sportpark Arena Warnemünde ihre letzten drei Partien der diesjährigen Bundesliga-Saison bestreiten werden.

Zum Abschluss der Saison geht’s zum Auftakt gegen Königs Wusterhausen, ehe das Duell gegen Gastgeber Rostock folgt und abschließend die Partie gegen Dresden ansteht. Dank der gewonnenen Partie gegen Marburg II am vergangenen Spieltag können die Braun-Weißen nicht mehr vom vorletzten Tabellenplatz vertrieben werden. Unsere St. Paulianer haben sich aber vorgenommen, den noch möglichen fünften Platz zu erobern und sich so direkt für die kommende Bundesliga-Saison und dem damit verbundenen Einzug in den Ligapokal zu qualifizieren. Die Mannschaft um Trainer Gunter Tietjens tritt in voller Mannschaftsstärke den Trip nach Rostock an und ist heiß auf die Matches.

Hier die Partien unseres FCSP in der Übersicht: 

10:40 Uhr: FC St. Pauli – SSV Blindenschule Königs Wusterhausen

12:20 Uhr: FC St. Pauli – Rostocker GC Hansa

15:10 Uhr: FC St. Pauli – SGV Dresden 

Unsere Goalballer freuen sich auf jede/n St. Paulianer/in, die/der am Sonnabend (13.5.) in die Sportpark Arena kommt, um die Mannschaft auf dem heißen Goalball-Parkett kräftig zu unterstützen.

 

(ao/hb)

Fotos: FC St. Pauli     


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's