{} }
Zum Inhalt springen

LichtBlick und FC St. Pauli - zusammen für ein gutes Kiezklima

Die Kiez-Kooperation geht in die Verlängerung: Auch diese Saison werden soziale Projekte mit kostenlosem ÖkoStrom unterstützt. So schaffen wir gemeinsam ein neues, solidarisches Normal.

Was normal ist, hängt von uns allen ab. Wir bestimmen, was wir tun und wofür wir stehen. Deshalb ruft LichtBlick dazu auf, gemeinsam für ein neues, klimaneutrales Normal aktiv zu werden. Neben dem globalen Klima ist es aber auch im übertragenen Sinn wichtig, untereinander ein gutes Klima zu schaffen. Dafür kooperieren LichtBlick und St. Pauli weiter miteinander. 

Frei nach dem Motto: Vom Kiez für den Kiez hieß die Kooperation lange Zeit KiezStrom. Der Name ist Vergangenheit, aber sonst geht alles weiter: Jede Saison werden mindestens zwei soziale Projekte auf St. Pauli mit einem Jahr kostenlosem ÖkoStrom unterstützt. 

Diese Saison startet mit 100.000 kWh für das Hamburg Leuchtfeuer. Hier stehen Themen im Brennpunkt, die sonst eher tabuisiert werden – wie Trauerarbeit oder die psychosoziale Betreuung HIV-Kranker. 

Wollt ihr auch für ein gutes Kiezklima sorgen und parallel etwas Gutes für das globale Klima tun? Dann werdet LichtBlickende!

Mehr zu den sozialen Projekten und dem Kiez-Engagement findet Ihr hier: KLICK!

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's