{} }
Zum Inhalt springen

Zuschuss für Nachwuchsarbeit: Haspa unterstützt das NLZ 

Das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) hat am Dienstagnachmittag (24.11.) von der Hamburger Sparkasse einen Zuschuss für seine Arbeit bekommen. NLZ-Leiter Roger Stilz und Vize-Präsident Carsten Höltkemeyer nahmen am Brummerskamp einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro von Arent Bolte (Regionaldirektor) sowie Martina Hoppe (Firmenkundenbetreuerin) entgegen.

"Wir bedanken uns bei unserem treuen Partner, der Haspa, welche die Nachwuchsarbeit immer wieder unterstützt und sind froh über den Zuschuss aus dem Zweckertrag", sagt NLZ-Leiter Roger Stilz. Auch die Haspa weiß die Kooperation mit dem Verein zu schätzen, so Arent Bolte: "Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, die erfolgreiche Arbeit des Nachwuchsleistungszentrums des FC St. Pauli gerade in diesen herausfordernden Zeiten zu unterstützen und sind gespannt auf die neuen Projekte, die von dem engagierten Team in Angriff genommen werden." 

 

(ms)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's