{} }
Zum Inhalt springen

Rabauken-Reporter fühlen Jackson und Waldi gehörig auf den Zahn

Am Mittwoch (18.10.) durften die beiden Rabauken Lisa und Piet ein ganz exklusives Interview mit unseren Kiezkickern Waldemar Sobota und Christopher Avevor führen. Dabei durften alle Fragen gefragt werden, die den beiden auf der Seele brannten.

Um 13 Uhr war es soweit: Die beiden Profis machten es sich mit den Rabauken auf der Tribüne gemütlich und es wurde munter drauf losgefragt. Schon im Vorfeld hatten sich Lisa und Piet ausgiebig Gedanken gemacht, mit welchen Fragen sie die beiden löchern möchten. Ganz interessiert waren die beiden an dem Leben als echter Fußballprofi. Alle möglichen Zahlen und Daten wurden abgefragt, aber auch ganz persönliche Fragen über Hobbys, eigene Lieblingsspieler oder die liebsten Orte in der Stadt wurden gestellt. Jackson und Waldi standen tapfer Rede und Antwort. Bei den vielen bunten Fragen der Rabauken stand vor allem eines im Vordergrund - ganz viel Spaß haben und viel lachen!

Anschließend ging es dann noch in den Pressekonferenzraum, hiert warteten 130 weitere Rabauken der Fußballschule vom Feriencamp an der Feldstraße. Die beiden Kiezkicker erfüllten fleißig die vielen Autogrammwünsche, ehe sie sich auf den Weg zum Trainingsgelände an der Kollaustraße machten.

Es war ein aufregender Tag für alle Rabauken, die sicherlich mit einem breiten Grinsen einschlafen werden.

 

Dein Rabauken-Team

Wenn Du auch bei solchen und anderen Aktionen dabei sein willst, dann werde jetzt ein Rabauke: KLICK!

 

(lg)

Fotos: FC St. Pauli Rabauken

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's