{} }
Zum Inhalt springen

Restplätze bei den Mini-Rabauken verfügbar

Pünktlich zum Ende der Hamburger Sommerferien Mitte August starten die neuen Trainingsblöcke der Mini-Rabauken für die Jahrgänge 2014 und 2015.

Nach unserer Philosophie ist es mit vier bis sechs Jahren noch etwas zu früh, um mit dem fußballspezifischen Training anzufangen. Aber sich zu bewegen und schon im jungen Alter Koordination und grundlegende Prinzipien des Sports kennenzulernen, ist enorm wichtig für Kinder. Daher kümmern sich die FC St. Pauli Rabauken auch um die ganz Kleinen: Ab Mitte August starten wir in die neue Mini-Rabauken-Saison. Teilnehmen können alle Mädchen und Jungen aus den Geburtsjahrgängen 2014 und 2015 und wir haben in einigen Kursen noch ein paar Restplätze frei.

Bei den Mini-Rabauken fördern wir die Kids im Bereich Koordination und im "Ballschul-ABC". Wir haben ein großes Sortiment an Spielgeräten und verschiedenen Bällen, wo für alle etwas Passendes dabei ist. Jeweils blockweise wird wöchentlich fröhlich gesprungen, gefangen, geworfen und natürlich auch Fußball gespielt.

Das Training findet stets direkt im Schatten der Nordtribüne des Millerntor-Stadions auf den Kunstrasenplätzen an der Feldstraße mitten in St. Pauli statt.

Eine Übersicht zu allen verfügbaren Kursen findet Ihr hier: KLICK!

Für die Anmeldung bei den Minis ist keine Mitgliedschaft beim FC St. Pauli erforderlich. 

Wir freuen uns auf viele kleine Mini-Rabauken!

 

(at)

Fotos: FC St. Pauli Rabauken

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's