{} }
Zum Inhalt springen

Spielplan 2019/20: Kiezkicker starten in Bielefeld - Derby-Hinspiel im September

Der Spielplan ist raus! Am Freitagmittag (28.6.) hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) den Spielplan für die Saison 2019/20 veröffentlicht. Neben den letzten beiden Spieltagen hat die DFL bislang nur das Eröffnungsspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Hannover 96 taggenau terminiert. Unsere Kiezkicker starten am letzten Juli-Wochenende mit einem Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld in die neue Spielzeit, im ersten Heimspiel geht's Anfang August gegen die SpVgg Greuther Fürth. Das Derby-Heimspiel gegen die "Rothosen" findet Mitte September statt, das Rückspiel im Februar 2020. Hier alle Spieltage in der Übersicht:

Spieltag Datum Anstoß Heim Gast
1 27.7.-29.7. - Arminia Bielefeld FC St. Pauli
2 2.8.-5.8. - FC St. Pauli SpVgg Greuther Fürth
3 16.8.-19.8. - VfB Stuttgart FC St. Pauli
4 23.8.-26.8. - FC St. Pauli Holstein Kiel
5 30.8.-2.9. - Dynamo Dresden FC St. Pauli
6 13.9.-16.9. - FC St. Pauli Hamburger SV
7 20.9.-23.9. - VfL Osnabrück FC St. Pauli
8 27.9.-30.9. - FC St. Pauli SV Sandhausen
9 4.10.-7.10. - 1. FC Nürnberg FC St. Pauli
10 18.10.-21.10. - FC St. Pauli SV Darmstadt 98
11 25.10.-28.10. - 1. FC Heidenheim FC St. Pauli
12 1.11.-4.11. - FC St. Pauli Karlsruher SC
13 8.11.-11.11. - FC St. Pauli VfL Bochum
14 22.11.-25.11. - FC Erzgebirge Aue FC St. Pauli
15 29.11.-2.12. - FC St. Pauli Hannover 96
16 6.12.-9.12. - SSV Jahn Regensburg FC St. Pauli
17 13.12.-16.12. - FC St. Pauli SV Wehen Wiesbaden
18 20.12.-22.12. - FC St. Pauli Arminia Bielefeld
  Winterpause      
19 28.1.-30.1. - SpVgg Greuther Fürth FC St. Pauli
20 31.1.-3.2. - FC St. Pauli VfB Stuttgart
21 7.2.-10.2. - Holstein Kiel FC St. Pauli
22 14.2.-17.2. - FC St. Pauli Dynamo Dresden
23 21.2.-24.2. - Hamburger SV FC St. Pauli
24 28.2.-2.3. - FC St. Pauli VfL Osnabrück
25 6.3.-9.3. - SV Sandhausen FC St. Pauli
26 13.3.-16.3. - FC St. Pauli 1. FC Nürnberg
27 20.3.-23.3. - SV Darmstadt 98 FC St. Pauli
28 3.4.-6.4. - FC St. Pauli 1. FC Heidenheim
29 11.4.-13.4. - Karlsruher SC FC St. Pauli
30 17.4.-20.4. - VfL Bochum FC St. Pauli
31 24.4.-27.4. - FC St. Pauli Erzgebirge Aue
32 2.5.-4.5. - Hannover 96 FC St. Pauli
33 10.5. 15:30 Uhr FC St. Pauli SSV Jahn Regensburg
34 17.5. 15:30 Uhr SV Wehen Wiesbaden FC St. Pauli

_____

Stimmen zum Spielplan

Sportchef Andreas Bornemann: "Das Auftaktprogramm hat es in sich, gerade wenn man bedenkt, dass man an den ersten sechs Spieltagen mit dem VfB Stuttgart und dem Hamburger SV gleich gegen zwei von den vermeintlichen vier Großen spielt. Auch das Nordduell gegen Holstein Kiel wird eine Aufgabe. Mit Arminia Bielefeld haben wir eine Mannschaft dabei, die letztes Jahr eine sehr gute Rückrunde gespielt hat und sich stabilisieren konnte. Aufsteiger VfL Osnabrück wird durch die Euphorie des Aufstiegs mit ordentlich Rückenwind in die Saison starten. Dynamo Dresden ist eine Mannschaft, die sich letztes Jahr mehr erhofft hat und die sicherlich mit einer anderen Zielsetzung in die neue Saison gehen wird."

Cheftrainer Jos Luhukay: "Wenn es um die Vergabe des Spielplans geht, hatte St. Pauli in den letzten Jahren nie Glück. Es ist sehr schade, dass wir auch dieses Jahr wieder kein Auftaktspiel vor unseren Fans am Millerntor haben. Das Auftaktprogramm an sich ist aber natürlich eine reizvolle Aufgabe für uns."

_____

Den kompletten Zweitliga-Spielplan sowie alle Testspiele in der Vorbereitung auf die neue Saison findet Ihr hier: KLICK!

 

(hb)

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's