{} }
Zum Inhalt springen

Start der Rückerstattung von Eintrittskarten

In der letzten April-Woche haben wir eine erste Info zum geplanten Ablauf der Rückerstattung von Eintrittskarten gegeben. Nun wollen wir nochmals über den aktuellen Stand informieren. Dabei unterscheiden wir in Tageskarten für die letzten vier Heimspiele, Auswärtskarten für das Spiel in Darmstadt und schließlich sämtliche Saisonkarten (Dauerkarten und Jahreskarten, Saisonpakete und Auswärtsdauerkarten).

An dieser Stelle sei vorab erwähnt, dass wir weiterhin viele Mitteilungen von Fans erhalten, die auf Rückerstattungen verzichten wollen, verbunden mit vielen netten und schönen Worten sowie guten Wünschen. Dafür einen großen Dank zurück. Es ist großartig, in einer solchen Zeit um so viel Zusammenhalt und Zuspruch zu wissen. Wir sehen das nicht als Selbstverständlichkeit an! Aber ebenso möchten wir nochmals erwähnen, dass wir auch den Erstattungen gerne nachkommen. Das ist grundsätzlich nachvollziehbar, umso mehr in solch schwierigen Zeiten wie jetzt. Die finale Entscheidung über Rückzahlung oder Verzicht, bzw. Teilverzicht soll nach wie vor bei jedem selbst liegen. Im Folgenden möchten wir nun über die Abläufe informieren:

Dauerkarten und Jahreskarten Steh Süd

Ab dem heutigen Montag (11.5.) können im Ticket-Onlineshop die Rückerstattungen durchgeführt werden. Wir schreiben dazu heute (Montag, 11. Mai) und morgen (Dienstag, 12. Mai) alle Dauerkarteninhaber*innen und Jahreskarten-Inhaber*innen per E-Mail (sofern bei uns eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist) an und informieren darüber. In einer ersten E-Mail haben wir in der vergangenen Woche (KW 19) den Zugang zum Online-Shop und in der zweiten E-Mail von heute bzw. morgen den genauen Ablauf erläutert. Alle anderen, von denen uns keine E-Mailadresse vorliegt, erhalten in den kommenden Tagen eine postalische Information. Zudem gibt es im Online-Shop selbst eine genaue Beschreibung zu der Vorgehensweise. Grundsätzlich kann man sich alle vier ausstehenden Spiele auszahlen lassen. Ebenso ist pro Ticket und pro Spiel ein Verzicht oder Teilverzicht möglich.

Hier noch mal der Hinweis, dass bei Verzicht/Teilverzicht 19,10 Prozent des Betrages an KIEZHELDEN geht. KIEZHELDEN wird mit diesem Geld soziale Projekte fördern - #stpaulisolidarisch.

Wird nichts unternommen (weder Erstattung noch Verzicht), so verbleibt das Geld ebenso beim FC St. Pauli. Gibt es darüber hinaus Klärungsbedarf, so helfen wir gerne weiter und stehen per E-Mail an kartencenter@fcstpauli.com zur Verfügung. Die ersten Auszahlungen erfolgen im Juni (bis Mitte Juni). All diejenigen, denen es nicht möglich ist, den Ticket-Onlineshop für die Erstattung zu nutzen, bitten wir noch um etwas Geduld, bis wir das Kartencenter wieder öffnen können. Darüber werden wir bei Zeiten separat informieren. Dann werden wir auch hier eine Rückgabemöglichkeit einrichten. Wir bitten aber sehr darum, es zunächst Online zu versuchen. Hier geht es direkt zur Erstattung: KLICK!

_____

Saisonpakete

Bei den Saisonpaketen verhält es sich ähnlich wie bei den Dauer- und Jahreskarten. Auch hier können ab dem heutigen Montag (11.5.) im Ticket-Onlineshop die Rückerstattungen durchgeführt werden. Dazu werden bis zum morgigen Dienstag (12. Mai) ebenso alle Inhaber*innen eines Saisonpaketes per E-Mail (sofern bei uns eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist) angeschrieben und darüber informiert. In einer ersten E-Mail haben wir in der vergangenen Woche (KW 19) den Zugang zum Online-Shop und und in der zweiten E-Mail von heute bzw. morgen den genauen Ablauf erläutert. Alle anderen, von denen uns keine E-Mail-Adresse vorliegt, erhalten in den kommenden Tagen eine postalische Information. Zudem gibt es im Online-Shop selbst eine genaue Beschreibung zu der Vorgehensweise. Grundsätzlich kann man sich alle vier ausstehenden Spiele auszahlen lassen. Ebenso ist pro Ticket und pro Spiel ein Verzicht oder Teilverzicht möglich. Hier noch mal der Hinweis, dass bei Verzicht/Teilverzicht 19,10 Prozent des Betrages an KIEZHELDEN geht. KIEZHELDEN wird mit diesem Geld soziale Projekte fördern - #stpaulisolidarisch.

Wird nichts unternommen (weder Erstattung noch Verzicht), so verbleibt das Geld ebenso beim FC St. Pauli. Gibt es darüber hinaus Klärungsbedarf, so helfen wir gerne weiter und stehen per E-Mail an kartencenter@fcstpauli.com zur Verfügung. Die ersten Auszahlungen erfolgen im Juni (bis Mitte Juni). Alle diejenigen, denen es nicht möglich ist, den Ticket-Onlineshop für die Erstattung zu nutzen, bitten wir noch um etwas Geduld, bis wir das Kartencenter wieder öffnen können. Darüber werden wir bei Zeiten separat informieren. Dann werden wir auch hier eine Rückgabemöglichkeit einrichten. Wir bitten aber sehr darum, es zunächst online zu versuchen. Hier geht es direkt zur Erstattung: KLICK!

_____

Heimspiel-Tageskarten

Für die Heimspiele gegen den 1. FC Nürnberg, 1. FC Heidenheim, Erzgebirge Aue und SSV Jahn Regensburg werden wir alle telefonisch und im Online-Shop bestellten Karten automatisch zum vollen Kartenpreis auf das beim Kauf verwendete Konto zurückerstatten. Hier muss nichts weiter unternommen werden. Auch hier werden wir am morgigen Dienstag (12.5.) alle Ticketkäufer*innen per E-Mail informieren. Wir haben bereits zahlreiche Verzichtsmitteilungen per E-Mail erhalten. Dafür vielen Dank, insbesondere für die vielen netten Worte! Wer ebenso noch seine Tageskarte zu einem der vier Spiele nicht erstattet haben möchte, den bitten wir um eine kurze E-Mail an kartencenter@fcstpauli.com mit der Angabe der Ticketnummer. Wir melden uns dann zurück. Die Erstattung erfolgt auch im Juni (bis Mitte Juni).

Wer sein Ticket nicht telefonisch oder Online gekauft hat, sondern persönlich am Kartencenter erworben hat, muss die Eintrittskarte(n) unter Angabe der Kontodaten an uns zurückgeben. Dies kann zum einen postalisch erfolgen. Zum anderen haben wir am Eingang des Fan-Shops am Millerntor-Stadion einen Briefkasten installiert. Hier können alternativ die Eintrittskarten eingeworfen werden. Bitte lasst uns die Karten auf diesem Wege zusammen mit der Angabe der Kontodaten in einem Briefumschlag zukommen.

Gästetickets zum Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg werden über den Gastverein rückabgewickelt. Ticketkäufer*innen wenden sich dazu bitte per E-Mail an den 1. FC Nürnberg unter service-center@fcn.de.

_____

Auswärtstickets Darmstadt
und Auswärtsdauerkarten

Wie die Tageskarten zu den Heimspielen, erstatten wir auch die Tickets zum Auswärtsspiel in Darmstadt. Alle, die ihre Eintrittskarten per E-Mail bestellt haben, wurden bereits in der vergangenen Woche (KW 19) von uns kontaktiert und informiert, dass wir hier bis Ende Mai die Erstattung vornehmen. Wer sein Ticket persönlich am Kartencenter erworben hat, muss die Eintrittskarte(n) unter Angabe der Kontodaten an uns zurückgeben. Dies kann zum einen postalisch erfolgen und zum anderen haben wir am Eingang des Fan-Shops am Millerntor-Stadion einen Briefkasten installiert. Hier können alternativ die Eintrittskarten eingeworfen werden. Bitte lasst uns die Karten auf diesem Wege zusammen mit der Angabe der Kontodaten in einem Briefumschlag zukommen.

In der vergangenen Woche (KW 19) haben wir ebenso alle Inhaber*innen einer Auswärtsdauerkarte per E-Mail kontaktiert und über die Rückerstattung informiert. Auch hier erfolgt die Ausbezahlung des Restbetrages bis Ende Mai. Das betrifft auch alle Auswärtsdauerkarteninhaber*innen, die ihre Tickets am Schalter des Kartencenters abholen und bezahlen und das für die Partie in Darmstadt schon gemacht haben.

Auch bei den Auswärtskarten haben wir bereits Verzichtsmitteilungen und schöne Worte per E-Mail erhalten. Dafür ebenso vielen Dank! Wer seine Karte(n) ebenso nicht erstattet haben möchte, den bitten wir um eine kurze E-Mail an auswaertskarten@fcstpauli.com.

_____

VIP-Tickets

Zu sämtlichen VIP-Tickets (Tageskarten, Dauerkarten, Vertragskarten, etc.) wurden alle Ticketinhaber*innen von der FC St. Pauli Vermarktung direkt kontaktiert. Hier erfolgt die Rückerstattung über ein gesondertes Formular. Bei Rückfragen hierzu bitten wir um eine kurze E-Mail an vermarktung@fcstpauli.com.

Wir hoffen mit dieser Übersicht und Information einen guten Überblick zu geben. Darüber hinaus verweisen wir auf die persönlichen Mitteilungen per E-Mail bzw. per Brief, der noch in Kürze versendet wird. Wenn es dennoch Fragen gibt, so könnt Ihr Euch weiterhin telefonisch (040 - 317 874 510) oder per E-Mail an kartencenter@fcstpauli.com an das Kartencenter wenden. Aufgrund der weiterhin andauernden Einschränkungen um das Coronavirus bitten wir um Verständnis, wenn es bei der Beantwortung etwas länger dauern sollte.

 

Euer Kartencenter

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's