{} }
Zum Inhalt springen

U23-Heimspiel gegen Weiche Flensburg ohne Zuschauer*innen

Das zweite Heimspiel unserer U23 am Sonntag (20.9., 14 Uhr) gegen den SC Weiche Flensburg 08 wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Für die zukünftigen Begegnungen im Edmund-Plambeck-Stadion arbeitet das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) an einer Lösung für Zuschauende.  

Grundsätzlich gilt für ALLE Heimspiele unserer U23, dass sich ALLE Medienvertreter*innen, auch diejenigen, die über eine Dauerakkreditierung verfügen, immer bis zum Mittwoch (12 Uhr) vor dem jeweiligen Heimspiel per E-Mail bei Sven Brux (sven.brux@fcstpauli.com) und Spielbeobachter*innen per E-Mail (spielbeobachtung@fcstpauli.com) akkreditieren, bzw. anmelden müssen.

Der FC St. Pauli muss als Veranstalter genau kalkulieren können, wie viele Menschen sich auf der Anlage befinden und benötigt deswegen von allen, die die jeweiligen Heimspiele besuchen wollen, frühzeitig die Anmeldungen. Wie unter den Vereinen bereits kommuniziert wurde, müssen sich auch Personen, die über einen Generalausweis verfügen, vorher beim Heimverein, bei uns über Björn Springer (bjoern.springer@fcstpauli.com) anmelden.

Falls wir künftig Zuschauer*innen für die weiteren U23-Heimspiele zulassen, werden wir Euch zeitnah über die Homepage informieren. 

Die weiteren Spiele unser Nachwuchsmannschaften abwärts der U23 finden auch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

 

(ms) 

Foto: Gabriel Gabrielides

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's