{} }
Zum Inhalt springen

USA-Reise 2019: Spiele gegen New York & Buffalo, Supporters Nights & Sightseeing

Am Dienstag (21.5.) und damit in exakt einer Woche reisen unsere Kiezkicker wie im Vorjahr erneut in die USA. Bis zur Rückkehr nach Hamburg am Montag (27.5.) erwartet die braun-weiße Reisegruppe ein abwechslungsreiches Programm. Während der Tour gibt es mehrere Gelegenheiten, unsere Kiezkicker zu treffen.

Dienstag (21.5.) – New York

Die USA-Reise 2019 beginnt für unsere Kiezkicker am frühen Dienstagmorgen in Hamburg, um 8:20 Uhr hebt der Flieger gen Frankfurt ab, von dort geht’s um 11 Uhr auch schon mit dem nächsten Flieger weiter Richtung New York. Hier werden unsere Jungs dann um 13:40 Uhr Ortszeit auf dem JFK-Airport erwartet. Kaum angekommen stattet der braun-weiße Tross auch schon Ben & Jerry’s, Sponsor beim FC St. Pauli in der Kategorie Kapitän, einen Besuch ab, am frühen Abend geht’s dann zudem zum Levi's® Store am Times Square (1535 Broadway, 10036 NY) geht. Nach dem Besuch bei unserem Herz-von-St. Pauli-Sponsor folgt am Abend im Teamhotel noch ein BBQ-Abend.

Mittwoch (22.5.) – New York

Nach der ersten Nacht im Big Apple geht’s für unsere Boys in Brown erst einmal zur Deutschen Generalkonsulat, anschließend beginnt die Sightseeing-Tour. Dabei werden Jos Luhukay, Robin Himmelmann und Co. nicht nur das Empire State Building erkunden und einen Blick über die Stadt werfen, sondern auch im Central Park vorbeischauen und die Freiheitsstatue besichtigen. Am späten Nachmittag dürfen sich die gut 40 Kids des Rabauken-Kooperationsvereins Chelsea Pier Soccer Club bei ihrem Rabauken-Camp (Lion’s Gate Field, 131 Forsyth Street, 10002 NY) über den Besuch der Kiezkicker freuen.

Nach dem Abendessen steht der Reisegruppe dann ein bunter Konzertabend bevor. In der Knitting Factory (361 Metropolitan Avenue, 11211 NY) sind zunächst die Bands Face to Face (Punk-Rock), PEARS (Punk/Hardcore) und Desperate Acts (Punk-Rock) für das musikalische Programm verantwortlich, im Anschluss an das Konzert der drei Punk-Bands gibt es noch ein besonderes Highlight: Das Berliner Producer-Trio KitschKrieg, bestehend aus den Producern Fizzle, FIJI KRIS und °awhodat° wird ein DJ-Set spielen. Hier gibt's alle Infos zum Konzert!

Donnerstag (23.5.) – New York

Am dritten Tag kann der braun-weiße Tross erst einmal ausschlafen, nach einer möglicherweise langen Nacht auch nicht verkehrt und mit Blick auf das erste der beiden Freundschaftsspiele am Abend sicherlich auch sinnvoll. Um 19:30 Uhr Ortszeit (1:30 Uhr MEZ) treffen unsere Boys in Brown im Rocco Commissio Stadium (533 W 218th St, 10034 NY) auf New York Cosmos. Ihr seid im Big Apple und wollt das Spiel live erleben? Hier geht’s zum Ticketverkauf!

Weit vor dem Spiel findet im Novotel-Teamhotel am Times Square ab 11 Uhr noch eine Diskussionsrunde zum Thema „The rise of independent football“ statt. An dieser werden neben Präsident Oke Göttlich auch Sean Mann (Co-Owner Detroit City FC), Shawn Roggenkamp (FCSP-Fanclub East River Pirates) oder auch Joe Barone (Senior Vice President New York Cosmos) teilnehmen.

Ein Highlight findet dann am Abend statt. Bei der Supporters Night in der East River Bar (97 S 6th Street, Brookly, 11211 NY) lassen unsere Jungs gemeinsam mit ihren Fans den dritten Tag dann ausklingen. Starke Sache: Auch Thees Uhlmann wird in der East River Bar, dem Zuhause des FCSP-Fanclubs East River Pirates, ebenfalls am Start sein und einige seiner Songs spielen. Der Eintritt ist frei!

Freitag (24.5.) - Reisetag

Road trip to Buffalo! So kurz könnte man Tag vier der USA-Reise 2019 zusammenfassen. Tatsächlich steht für den braun-weißen Tross lediglich eine gut siebenstündige Tour im FCSP-gebrandeten Tourbus von New York nach Buffalo an.

Sonnabend (25.5.) – Buffalo

Fünfter Tag, zweites Freundschaftsspiel. Um 15 Uhr geht’s für unsere Kiezkicker im Robert E. Rich All-High Stadium (2885 Main Street, 14214 Buffalo) gegen den FC Buffalo. Ihr seid in Buffalo und wollt die Partie live erleben? Kein Problem! Hier geht’s zum Ticketverkauf!

Am Abend steht im Town Ballroom (681 Main Street, 14203 Buffalo) dann die zweite Supporters Night der USA-Reise auf dem Programm. Der Eintritt ist frei!

Sonntag (26.5.) - Toronto

Mit einer gut 45-minütiger Busfahrt startet die FCSP-Reisegruppe in den sechsten und damit auch schon letzten Tag. Vom Teamhotel in Buffalo geht’s zu den Niagara Fällen. Nachdem das eine oder Foto im oder Video im Kasten ist, geht’s ab nach Kanada, genauer gesagt ins gut 160 Kilometer Toronto. Von dort aus heben unsere Kiezkicker dann um 18:20 Uhr mit dem Flieger gen Frankfurt ab, wo sie am Dienstagmorgen (27.5.) um 8 Uhr Ortszeit erwartet werden. Um 10 Uhr geht's dann auch schon weiter nach Hamburg.

 

(hb)


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's