{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

Musiktherapie für traumatisierte Kinder

Aus dem Kiezhelden Spendentopf wurde die Musiktherapie für traumatisierte Kinder gefördert. Das Projekt ist Teil der Stiftung „Ein Platz für Kinder“ und kommt traumatisierten Kindern zwischen 4 und 12 Jahren zugute.

Über das Projekt:

Traumatisierte Kinder können das Geschehene häufig nicht in Worte fassen. Die Musiktherapie ist als eine Ergänzung zum bestehenden therapeutischen Angebot der Mattisburg geplant und soll den Kindern helfen, ihren Schmerz ausdrücken zu können. Probleme und Spannungen können durch kreatives Tun beruhigt und bearbeitet werden.

So kann es in der Musiktherapie mit Kindern beispielsweise um den freien Ausdruck von Gefühlen gehen, um Konfliktverarbeitung, um Entlastung von belastenden Lebensereignissen, sowie Lockerung von Verkrampfungen, um Abbau von zwanghaftem und ängstlichem Verhalten.

Der Kiezhelden-Spendenbeirat hat im Mai 2023 für dieses Projekt 3000 Euro zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen sowie aktuelle Themen und Projekte unter: Ein Platz für Kinder – Stiftung „Ein Platz für Kinder“ (epfk.org)

 

Kontakt

FC St. Pauli von 1910 e.V.
Harald-Stender-Platz 1
20359 Hamburg 

Tel: 040 / 317 874 0
E-Mail: natascha.clasen@fcstpauli.com

_____

Spendenkonto

FC St. Pauli von 1910 e.V.
IBAN DE09 2005 0550 1282 1583 83
Hamburger Sparkasse
Betreff "Spende Kiezhelden"


Congstar