{} } Eye-Able Logo
Zum Inhalt springen

1. Frauen starten in die neue Saison – viele Testspiele bis zum DFB-Pokal

Nach ihrer UK-Reise und einer zweiwöchigen Pause sind unsere 1. Frauen am Mittwochabend (5.7.) mit ihrem ersten Training in die neue Saison gestartet. Dabei stand eine eher lockere Einheit mit viel Ballarbeit auf dem Programm, Sturmtief „Poly“ sorgte für einen stürmischen Auftakt in der FeldArena. Bis zum Pflichtspielstart im DFB-Pokal gegen den Magdeburger FFC folgen neben etlichen weiteren Einheiten auch viele Testspiele.

Wie nach jeder Saison hat sich auch in diesem Sommer wieder einiges im Kader getan. So haben Nina Philipp, Nelly Wilke, Francis Wernecke, Ilijana Kljajić (beide nun in der Abteilungsleitung), Viviane Joy Kellner und Annabelle Bock (beide zu den 2. Frauen) sowie Carolin Reiß das Team verlassen, bereits seit der Winterpause der Vorsaison sind zudem Irem Üstüm (zu den 2. Frauen) und Julia Pastorek (USA) nicht mehr dabei. Auch Gina Reich wird das FCSP-Trikot in der kommenden Saison nicht mehr tragen, sie bleibt als Athletiktrainerin aber weiter an Bord.  Gemeinsam mit Saba Shakalio kümmert sie sich zukünftig um die Fitness unseres Teams.

Drei neue Spielerinnen wurden verpflichtet. Vom TSV Siems wechselte Abwehrspielerin Gianna Nicoleit ans Millerntor, von den B-Juniorinnen des HSV zudem die erst 17-jährige Helen Homann. Ganz viel Erfahrung bringt die dritte neue Spielerin mit. Die 32-jährige Rachel Rinast kommt von Grasshopper Zürich. Die gebürtige Bad Segebergerin bestritt 48 Länderspiele (drei Tore) für die Schweiz, u.a. stand sie bei der WM 2015 in Kanada in jedem der drei Gruppenspiele sowie im Achtelfinale in der Startelf. In der Frauen-Bundesliga absolvierte Rinast für den 1. FC Köln, Bayer Leverkusen und den SC Freiburg insgesamt 100 Partien (vier Tore).

Hier findet Ihr den aktuellen Kader unserer 1. Frauen!

Am Sonnabend (8.7., 13 Uhr) treffen unsere Kiezkickerinnen in der FeldArena im Rahmen des Abteilungsfestes samt Turnier auf die Meisterinnen-Elf der Saison 2015/16. Unsere Abteilung Fußball Frauen und Mädchen im Rahmen des Festes auch einen Flohmarkt aus, dessen Erlös Dunkelziffer e.V. zu Gute kommt.

Am Mittwoch (12.7., 19:30 Uhr) kommt es zur Neuauflage des letztjährigen Pokal-Halbfinales, in der FeldArena geht's gegen unsere 2. Frauen. Am Sonnabend (15.7., 15 Uhr) empfängt das Team von Trainerin Kim Koschmieder und Trainer Jan-Philipp Kalla dann die SVG Göttingen, ehe bis zum DFB-Pokalspiel ausschließlich auf fremden Plätzen gespielt wird.

Hier alle Testspiele in der Übersicht:

  • Sonnabend (8.7., 13 Uhr): 1. Frauen – Meisterinnen 2015/16
  • Mittwoch (12.7., 19:30 Uhr): 1. Frauen – 2. Frauen
  • Sonnabend (15.7., 15 Uhr): 1. Frauen – SVG Göttingen
  • Sonnabend (22.7., 18 Uhr): SpVg Aurich – 1. Frauen
  • Sonntag (23.7., 13 Uhr): TV Jahn Delmenhorst – 1. Frauen
  • Sonntag (30.7., 15 Uhr): SC Eilbek – 1. Frauen
  • Mittwoch (2.8., 19:30 Uhr): SV Eintracht Lüneburg – 1. Frauen

 

(hb)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar