{} }
Zum Inhalt springen

"Keep your mind wide open" - FCSP-Blindenfußballteam lädt zum 14 . Masters ein

Am ersten Oktober-Wochenende rollt der Ball wieder auf der Anlage des Bildungszentrums für Blinde und Sehbehinderte am Borgweg, unser Blindenfußballteam lädt am Sonnabend (2.10.) und Sonntag (3.10.) zum bereits 14. Masters "Keep your mind wide open" ein. Nachdem im Vorjahr Corona-bedingt nur drei Teams an den Start gegangen waren, sind in diesem Jahr sechs Teams aus sechs Nationen am Start. Unser Team will das Masters zum vierten Mal in Folge für sich entscheiden.

Nachdem das 13. Blindenfußball-Masters im Vorjahr aufgrund mehrerer Corona-bedingter Absagen mit lediglich drei Teams stattfinden konnte, sind wie zuletzt 2018 auch in diesem Jahr wieder sechs Teams dabei. Mit Merseyside Blind FC (England) und Bursaspor (Türkei) sind zwei Neulinge am Start, neben unserem Team sind auch wieder Cécifoot Charleroi (Belgien), AC Crema (Italien) und die französische U23-Nationalmannschaft dabei.

Unsere Blindenfußballer*innen wollen ihren Titel aus dem Vorjahr natürlich zu gerne verteidigen. Nachdem sie das Masters auch schon 2018 und 2019 gewonnen hatten, soll der vierte Titel hintereinander her. Dafür will das Team von Trainer Wolf Schmidt an die überragenden Leistungen in der bisherigen Bundesliga-Saison (vier Spiele, vier deutliche Siege) anknüpfen. Coach Schimdt erwartet "packende und intensive Spiele" und sieht das Masters als "Generalprobe" für den vierten Bundesliga-Spieltag, den unser Team Mitte Oktober (16./17.10.) ausrichtet. Dann geht es auch gegen SF/BG Blista Marburg, neben dem MTV Stuttgart einer der beiden Konkurrenten im Kampf um die Deutsche Meisterschaft.

Erst einmal steht aber das 14. Masters an und da können sich alle Zuschauer*innen auf ein interessantes Turnier mit Blindenfußballspielen auf paralympischem Wettkampfniveau freuen. Wer beim 14. Masters live vor Ort sein will, muss einen Impfnachweis, einen Nachweis über eine Genesung oder einen aktuellen negativen Corona-Test vorzeigen.

Wer unser Team bei der Umsetzung des Masters unterstützen will, kann gerne eine E-Mail an blindenfußball@fcstpauli.com schicken. In verschiedenen Bereichen wird noch Support benötigt, u.a. beim Einlass, in der Küche oder auch beim Abbau am Sonntag (3.10.) nach dem Turnier. Aus organisatorischen Gründen werden alle Zuschauer*innen, die eine längere Reise auf sich nehmen, um beim Masters dabei zu sein, gebeten, vorab eine E-Mail an blindenfußball@fcstpauli.com zu schicken.

Das Plakat zum 14. Blindenfußball-Masters zeigt Rasmus Narjes, wie er einen Ball schießt.

Der Spielplan

Sonnabend (2.10.) - Spielzeit: 1 x 25 Minuten

9 Uhr Bursaspor Merseyside Blind FC
9:40 Uhr FC St. Pauli Cécifoot Charleroi
10:20 Uhr Frankreich U23 AC Crema
11 Uhr FC St. Pauli Bursaspor
11:40 Uhr AC Crema Merseyside Blind FC
12:20 Uhr Cécifoot Charleroi Frankreich U23
13 Uhr Bursaspor AC Crema
13:40 Uhr Frankreich U23 FC St. Pauli
14:20 Uhr Merseyside Blind FC Cécifoot Charleroi
15 Uhr Frankreich U23 Bursaspor
15:40 Uhr Cécifoot Charleroi AC Crema
16:20 Uhr FC St. Pauli Merseyside Blind FC
17 Uhr Cécifoot Charleroi Bursaspor
17:40 Uhr Merseyside Blind FC Frankreich U23
18:20 Uhr AC Crema FC St. Pauli

Sonntag (3.10.) - Spielzeit: 2 x 20 Minuten

9 Uhr 1. Halbfinale
10:15 Uhr 2. Halbfinale
11:30 Uhr Spiel um Platz 5
12:45 Uhr Spiel um Platz 3
14 Uhr Endspiel
ca. 15 Uhr  

 

(hb)

Foto: Stefan Groenveld

Anzeige

Congstar
DIIY
Astra
Levi's
DIIY
bwin
Lichtblick