{} }
Zum Inhalt springen

1. Frauen gewinnen Derby bei Altona 93

Am Sonnabend (22.3.) konnten unsere 1. Frauen einen deutlichen Derbysieg einfahren. Altona 93 wurde nach zwischenzeitlichem Rückstand mit 6:1 geschlagen.

Beim Nachbarschaftsderby auf der Adolf-Jäger Kampfbahn waren die Kiezkickerinnen von Beginn an feldüberlegen, versäumten es aber, früh in Führung zu gehen. In der 25. Minute waren es dann die Frauen aus Altona, die ihren ersten Konter mit der 1:0-Führung abschlossen. Die St. Paulifrauen zeigten sich nicht geschockt und konnten nahezu postwendend durch Nina ausgleichen. Kurz vor der Pause gelang Winterneuzugang Ann-Sophie schließlich der längst überfällige Führungstreffer für Braun-Weiß.

Nach der Pause hatten die Kiezkickerinnen ihre beste Phase zwischen der 50. und 70. Minute. In dieser Zeit fielen auch die restlichen Tore durch erneut Ann-Sophie, zweimal Sarah und Amanda zum 6:1 Endstand. Insgesamt zeigten die 1. Frauen wie schon in der Vorwoche eine geschlossene Teamleistung. Der Auswärtserfolg war der vierte Sieg im vierten Rückrundenspiel. Damit bleibt das Team weiter die große Überraschung der Verbandsliga Hamburg und konnte als Aufsteiger Platz drei in der Tabelle festigen.

Weitere Infos über die 1. Frauen des FC St. Pauli findet Ihr HIER oder bei Facebook.

 

Foto: FC St. Pauli

 


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's