{} }
Zum Inhalt springen

6:0 - U15 feiert deutlichen Sieg

Am Sonnabend (19.3) hat unsere U15 ihre Pflichtaufgabe erledigt und einen deutlichen 6:0-Heimerfolg gegen den JFV Bremerhaven eingefahren. Für die Tore sorgten Aurel Loubongo-M`Boungou (17.), Eren Polat (24.), Umut Ataykaya (70.) und in dreifacher Ausführung Youssoufa Moukoko (38., 58., 64.).

FC ST. PAULI U15 – JFV Bremerhaven 6:0 (2:0)

C-Junioren Regionalliga Nord

 

Als klarer Favorit sind die Boys in Brown in diese Partie gegangen. Immerhin spielte der drittplatzierte gegen den Tabellenvorletzten. Dennoch war die Elf von Baris Tuncay bemüht eine engagierte Vorstellung zu zeigen. Mit Erfolg! Über die gesamte Spielzeit lieferten die Kiezkicker eine konzentrierte Vorstellung und agierten äußerst diszipliniert. 

Nachdem der erste Treffer durch  Aurel Loubongo-M`Boungou fast 20 Minuten auf sich warten ließ, dienten die folgenden Tore als Brustlöser für die Braun-Weißen (17.). Eren Polat legte wenig später nach (24.), ehe spätestens der Hattrick von Youssoufa Moukoko (38., 58., 64.) die Begegnung entschied. Den Schlusspunkt setzte Umut Ataykaya in der Schlussminute (70.). 

"Wir haben den Gegner nie unterschätzt. Bremerhaven stand sehr tief und hat versucht zu kontern. Wir haben aber nichts zugelassen und gutes Gegenpressing gespielt. Das war insgesamt eine sehr konzentrierte und disziplinierte Leistung", resümierte der zufriedene Coach Baris Tuncay nach dem 6:0-Erfolg seiner U15 über den JFV Bremerhaven. 

Durch die Höhe des Erfolges zogen die Kiezkicker in der Tabelle an den Nachwuchs der Rothosen vorbei. Mit nun 34 Zählern hat die Tuncay-Elf bei zwei Spielen weniger den Abstand auf Spitzenreiter Wolfsburg auf neun Punkte verkürzt. Bevor es zum Showdown der beiden Teams kommt, geht es für die U15 in 14 Tagen mit einem Auswärtsspiel bei Eintracht Norderstedt (2.4.) weiter. 

 

FC St. Pauli U15

Preisler - Hartmann, Rieckmann, Gerber (55. Ataykaya), Wulze, Hoppe (ab 36. Philipp), Loubongo-M`Boungou, Cebulla, Dieckmann, Moukoko, Polat (ab 44. Sortehaug)

Trainer: Baris Tuncay

Tore: 1:0 Loubongo-M`Boungou (17.), 2:0 Polat (24.), 3:0, 4:0, 5:0 alle Moukoko (38., 54., 64.), 6:0 Ataykaya (70.)

 

(ms)

Foto: Witters

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's