Zum Inhalt springen

Abschied von den Flutlichtmasten

Am Sonnabend beim Spiel gegen den 1.FC Heidenheim heißt es Abschiednehmen. Und zwar von den Flutlichtmasten des Millerntor-Stadions.

Zum letzten Mal werden sie ein Spiel des FC St. Pauli „begleiten“, im Zuge des Baus der neuen Nordtribüne werden sie abgerissen. Der Erhalt der Masten, die als Landmarken wichtiger Bezugspunkt für viele St. Paulianerinnen und St. Paulianer waren, ist wirtschaftlich nicht darstellbar. Da auch eine in der Fanszene geborene Idee für ein Crowdfunding zum Erhalt der Masten nicht umgesetzt werden konnte, wurde übereinstimmend der Entschluss gefasst, die Flutlichtmasten abzureißen.

Am Mittwoch (12.11.) wird mit dem Masten in der Ecke zwischen Gegengerade und Südkurve begonnen. Die im Norden befindlichen Masten werden ebenfalls in der nächsten Woche folgen. So gibt es also am Sonnabend letztmalig Gelegenheit die Flutlichtmasten während eines Spiels zu sehen.

 

(cp)

Foto: Witters

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin