{} }
Zum Inhalt springen

Aus dem Wasser aufs Rad und ab in die Laufschuhe

Am Sonntag (14.6.) war es endlich soweit – die 16. Auflage des VVL Stadtparktriathlons ging erfolgreich über die Bühne! Nachdem die bisherigen Veranstalter vom Laufwerk Hamburg diesen nicht mehr organisieren konnten, sprang die Triathlonabteilung des FC St. Pauli ein und arbeitete seit Monaten an der Umsetzung.

Es galt nicht nur die Veranstaltung trotz Gegenwind im Stadtpark zu belassen, sondern ihr auch unseren „braun-weißen Touch“ zu geben. Die Arbeit hat sich gelohnt, denn mit 1.241 Triathletinnen und Triathleten im Ziel war der Zuspruch enorm! Ob es nun VereinssportlerInnen waren wie unsere Hamburger Meisterinnen, unsere Hamburger Meister oder die Deerns und Jungs die in der Landesliga starteten; ob es nun Freizeitsportler waren oder kunterbunte Staffeln – ALLE strahlten im Ziel über beide Ohren und jede Anspannung der bestandenen Sprint-Distanz (500 Meter schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer laufen) war vergessen!

Nach den Staffeln, die nicht nur aus Freunden, Betriebssportgruppen oder der großartigen Truppe des Rauhen Hauses bestand, strahlten unsere „Kiezkinder im Exil“ nicht minder im Ziel. Die Organisation entschied im Vorfeld den geschichtsträchtigen „KiezKinder Triathlon“ vom Millerntor in den Stadtpark zu verlegen, weshalb auch Jugendwertungen über die Sprintdistanz und Schülerwertungen über die Längen von 400m-8Km-2,5Km (Jahrgänge 2002/2003), 100m-4Km-1Km (Jahrgänge 2004/2005) und 100m-2Km-400m (Jahrgänge 2006/2007) stattfanden.


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
ok.-
bwin