{} }
Zum Inhalt springen

Bilder, Bilder, Bilder

Nach dem 0:0 gegen Ingolstadt und dem bitteren 0:3 in Paderborn hatten unsere Kiezkicker am Freitagabend (28.3.) Fürth zu Gast am Millerntor. Es war eine sehr rasante und hitzig geführte Partie, in der es am Ende keinen Sieger geben sollte.

Es war von Beginn an eine rasante und intensive geführte Partie. Kein Team schenkte dem anderen auch nur einen Meter Rasen. Besonders in der Anfangsviertelstunde gab es auf beiden Seiten die eine oder andere gute Chance, die jedoch ungenutzt blieb. Die blieb auch im zweiten Durchgang hart umkämpft, torlos aber nicht, denn Sebastian Schachten erzielte nach 66 Minuten die Führung für die Braun-Weißen. Fürth drehte die Partie und so sah es nach einer Heimniederlage aus, ehe Markus Thorandt vier Minuten vor dem Abpfiff den viel umjubelten Ausgleich erzielen konnte.

Mit einem KLICK auf die Bilder (unten) gelangt Ihr zur Bildergalerie!

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's