{} }
Zum Inhalt springen

Blindenfussball-Bundesliga

Unsere BlindenfußallerInnen reisen am Sonnabend (15.6.) zum 3. Spieltag der Blindenfussball-Bundesliga nach Regensburg. Gegner auf dem Neupfarrplatz ist um 12 Uhr die Spielgemeinschaft PSV Köln/RBSSV Düren.

 

Den Heimspieltag im Mai auf dem Hamburger Rathausmarkt konnten die BlindenfußballerInnen vor einer Topkulisse mit einem Punktgewinn gegen den VfB Gelsenkirchen veredeln - einen Bericht gibt es hier: KLICK!

Zwischenzeitlich sammelten die Boys and Girls in Brown auch ihre ersten internationalen Erfahrungen. Bei einem Turnier in Tschechien durften sich die KiezkickerInnen unter anderem gegen Jefinho, den besten Blindenfußballer der Welt, beweisen.

Am Sonnabend (15.6.) geht es für den FC St. Pauli nun in der Blindenfussball-Bundesliga mit dem 3. Spieltag weiter. Mit einem Punkt rangiert das Team von Trainer Wolf Schmidt momentan auf dem siebten Tabellenplatz. Gegner auf dem Regensburger Neupfarrplatz ist die bisher punkt- und torlose Spielgemeinschaft PSV Köln/RBSSV Düren. Die BlindenfußballerInnen werden alles daran setzen, den ersten Dreier der Saison einzufahren.

Das Team freut sich über Unterstützung. Der Eintritt ist wie immer frei.

 

Zeit- und Spielplan

10:00 Uhr BFW/VSV Würzburg : Chemnitzer FC

12:00 Uhr FC St. Pauli von 1910 : SG PSV Köln/RBSSV Düren

14:00 Uhr SG Braunschweig/LFC Berlin : ISC Vik. Dortmund

16:00 Uhr BFW/VSV Würzburg : SG PSV Köln/RBSSV Düren

Über die Blindenfußballabteilung des FC St. Pauli könnt Ihr Euch auf Facebook informieren: KLICK!

Alle Infos zur Blindenfussball-Bundesliga gibt es hier: KLICK!

 

(jk)

Foto: Michael Hain, FC St. Pauli Blindenfußball

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's