{} }
Zum Inhalt springen

Blindenfußball Hallenmasters

Am Sonnabend (19.10.) und Sonntag (20.10.) wird in der Sporthalle Budapester Straße zum sechsten Mal das Blindenfußball Hallenmasters unter dem Motto „Keep your mind wide open“ ausgetragen.

In der Sporthalle an der Budapester Straße treten acht Teams, darunter sieben Bundesligisten, gegeneinander an. Mit dabei ist auch das tschechische Team Avoy MU Brno aus Brünn, das in diesem Jahr Gastgeber des Blind Football Cups in Bucovice war. Dort bekamen die deutschen Clubs die Möglichkeit, sich auch mal an internationalen Mannschaften unter anderem aus England und Brasilien zu messen.

Das Eröffnungsspiel am Sonnabend (19.10.) wird der FC St. Pauli gegen den diesjährigen Deutschen Meister MTV Stuttgart bestreiten. Anstoß ist um 10 Uhr anschließend, wird in zwei Gruppen gespielt. Dabei werden einige Teams Nachwuchsspieler im Kader haben, die noch nicht in der Bundesliga eingesetzt wurden. Das Finale steigt am Sonntag (20.10.) um 14:15 Uhr. Danach folgt die Siegerehrung. Der Eintritt ist am ganzen Wochenende frei.

Ein Rahmenprogramm gibt es natürlich auch: Am Sonnabend findet ab 21 Uhr in den Fanräumen in der Gegengerade des Millerntor-Stadions eine offene Feier statt, zu der jeder willkommen ist.

 

(jb)

Fotos: Michael Hain, FC St. Pauli

 

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's