{} }
Zum Inhalt springen

Dart: neue VereinsMeister gefunden

Am vergangenen Wochenende wurden in der Mixed Zone der Südtribüne im Millerntor-Stadion die Vereinsmeister 2014 der Dart-Abteilung des FC St. Pauli ausgespielt. Bei den Frauen siegte Andrea Kecker, bei den Männern Volker Thiesen.

Nach ca. zwölf Stunden hartem Wettkampf standen die neuen Champions erst kurz nach Mitternacht fest: Bei den Damen siegte Andrea Kecker (auf dem Foto unten in der Mitte zu sehen) im Endspiel gegen Maria Steinweg. Im Finale der Herren konnte Volker Thiesen (auf dem Foto oben) den Spielverlauf noch zu seinen Gunsten drehen. Nachdem es bereits Matchdarts gegen ihn gegeben hatte, siegte er am Ende doch noch gegen Sigi Faßbinder (rechts auf dem Foto) und durfte anschließend freudestrahlend den Meisterpokal entgegennehmen.

Die DART-PIRATEN des FC St. Pauli verfügen bereits über 70 Mitglieder und sind schon zweieinhalb Jahre nach ihrer Gründung einer der größten Dartvereine in Norddeutschland. Trotzdem ist weiterhin jeder "Neuling", der gerne den Dartsport erlernen möchte, herzlich willkommen.

Weitere Infos und Fotos unter findet Uhr auch unter www.dart-piraten.de.

 

(sf/hb)

Fotos: FC St. Pauli Dart

 


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's