{} }
Zum Inhalt springen

DART-PIRATEN holen ersten Meistertitel!

Am letzten Spieltag wurde es am Schluss ganz knapp und erst der allerletzte Dart in die „Doppel-8“ entschied über die Meisterschaft in der Hamburger Dart-Landesliga. Mit erfreulichem Ende, denn die überglücklichen Sieger kommen vom Hamburger Millerntor!

Erstmals in seiner 103-jährigen Vereinsgeschichte kann der FC St. Pauli auch in der immer populäreren Sportart Dart eine Meisterschaft feiern. Kurz vor ihrem zweiten Gründungsgeburtstag am 31. Mai können sich unsere DART-PIRATEN mit dem Titel „Hamburger Landesligameister 2013“ schmücken.

Nachdem das Team ungeschlagen die Saison beenden konnte, steigen die Darter des FC St. Pauli direkt in die Verbandsliga, der höchsten Liga in Hamburg, auf. Herzlichen Glückwunsch!

Vor der letzten Partie am Millerntor hatten die DART-PIRATEN genau einen Punkt Vorsprung auf den Tabellenzweiten vom DV Hamburg-Nord, dem letzten Gegner der Saison. Um die Tabellenführung sicher über die Ziellinie zu retten, durfte somit nicht verloren werden. In dem sehr spannenden Match lag der FC St. Pauli bis kurz vor Spielende immer in Rückstand.

Beim Stand von 4:6 mussten die letzten beiden Doppel unbedingt gewonnen werden, um noch den einen entscheidenden Punkt zur Meisterschaft zu ergattern. Als der kaum noch für möglich gehaltene Ausgleich am Ende dann doch noch gelang, war der Jubel unter den Spielern in braun-weiß natürlich riesengroß!

Ein ausführlicher Spielbericht und weitere Infos über unsere Dart-Abteilung unter www.dart-piraten.de!


Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's